Die Piratenkönigin

Roman

Im Auftrag von Königin Elizabeth I. wird die junge Barbary nach Irland geschickt. Sie soll von dort einen sagenhaften Schatz nach England holen. Doch dann gerät sie mitten in den englisch-irischen Krieg ...

12,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Kampf um Freiheit und Liebe in Irland
Die Piratenkönigin

London 1587. Die Trickbetrügerin und Taschendiebin Barbary bekommt es mit der allerhöchsten Obrigkeit zu tun: Königin Elizabeth I. Deren Spione haben der Majestät ein brisantes Gerücht zugetragen, und so schickt sie Barbary ins widerspenstige Irland. Dort soll sich die junge Frau als Enkelin der Piratenkönigin Grace O'Malley ausgeben und den sagenhaften Erbschatz des Clans nach England holen. Barbary allerdings fühlt sich nur sich selbst verpflichtet. Doch dann wird sie in die aufflammende Rebellion unter Hugh O'Neill hineingezogen - und begegnet inmitten politischer Intrigen und Kriegsdramatik der großen Liebe.

Bibliografische Daten
EUR 12,95 [DE] – EUR 13,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-21715-6
Erscheinungsdatum: 09.02.2018
1. Auflage
880 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Hanna Neves
Autor*innenporträt
Diana Norman

Diana Norman, 1933 in Devon geboren, begann ihre schriftstellerische Karriere beim »Daily Herald« in London als jüngste Reporterin der Fleet Street. Später war sie als freiberufliche Journalistin tätig und hat eine Reihe von historischen Romanen veröffentlicht. Sie starb 2011.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Hanna Neves
zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!