Die vier Elemente

Innere Kraft und Ruhe durch die Weisheit der Natur

»Die Einheit der vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde ist das, was unsere Existenz ausmacht und erhält.« John O‘Donohue

12,99 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Für Leser und Leserinnen aller Glaubensrichtungen
Die vier Elemente

Einfühlsam schreibt John O‘Donohue über Mensch, Natur und Göttlichkeit, über Einsamkeit und Geborgenheit, Seele und Raum, Zeit und Vergänglichkeit, Sichtbares und Unsichtbares, über Grenzen und Unendlichkeit oder Präsenz und Stille. Diese Phänomene setzt er in Bezug zu den Elementen Luft, Wasser, Feuer und Erde. So erhält der Leser inspirierende Anregungen, das Leben auf neue Weise in den Blick zu nehmen und die »eigenen Verstrickungen zu entwirren«.   

Bibliografische Daten
EUR 12,99 [DE]
ISBN: 978-3-423-42330-4
Erscheinungsdatum: 01.02.2015
1. Auflage
200 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Giovanni Bandini und Ditte Bandini
Autor*innenporträt
John O'Donohue

John O’Donohue (1954-2008) studierte in Tübingen philosophische Theologie und promovierte 1990 mit einer Arbeit über Hegel. Bis zu seinem Tod im Januar 2008 lebte O’Donohue, dessen Muttersprache Gälisch war, in einem Cottage in seiner Heimat Connemara im Westen Irlands.  

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Blitz Magazin

Der Autor schreibt poetisch, einfühlsam mit philosophisch-spirituellem Blick über den Menschen.

Eckhardt Badziong