Coverbild Und plötzlich waren wir Verbrecher von Dorothea Ebert, Michael Proksch, Ina-Maria Martens (Hrsg.), ISBN-978-3-423-42298-7
merken

Und plötzlich waren wir Verbrecher

Geschichte einer Republikflucht
Ein tödliches Risiko und eine unwiderrufliche Entscheidung

Im Sommer 1983 unternahmen die Geschwister Michael und Dorothea aus Dresden, beide Musiker, zusammen mit Dorotheas Mann und einem befreundeten Kunststudenten einen Fluchtversuch. Die vier wollten während einer Ferienreise in »sozialistische Bruderländer« zu Fuß über die Grenze nach Jugoslawien. Eltern und Freunde wussten nichts davon.

Das Scheitern des Fluchtversuchs und die Folgen

Vermeintlich gelang es ihnen, in Bulgarien diese Grenze zu überschreiten, doch der Fluchtversuch scheiterte. Auf den ihnen zugänglichen Karten waren nur Scheingrenzen verzeichnet. An der echten Grenze wurden sie dann abgefangen und zusammen mit anderen DDR-Bürgern, die Ähnliches anderswo versucht hatten, von den Bulgaren der Stasi übergeben. Anfang 1984 wurden sie zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt und um die Jahreswende 1984/85 von der Bundesrepublik freigekauft.

Erzählt aus drei Perspektiven

Was brachte junge Menschen mit, wie es schien, guten Aussichten in der DDR dazu, das Risiko einer Republikflucht auf sich zu nehmen? Wie planten sie? Wie erlebten sie das Scheitern? Wie kamen sie im Gefängnis zurecht, als »Politische« unter Kriminellen? Und welchen Einfluss hatte diese Erfahrung auf ihr weiteres Leben? Was geschah mit der Familie, den Eltern, die zurückblieben und für die das der Schock ihres Lebens war? Der DDR-Alltag außerhalb und innerhalb der Gefängnisse und eine gescheiterte Flucht, erzählt aus der Perspektive von Schwester und Bruder sowie der Mutter, die in Dresden zurückblieb.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Und plötzlich waren wir Verbrecher von Dorothea Ebert, Ina-Maria Martens, Michael Proksch, ISBN-978-3-423-42298-7
1. Juni 2014
978-3-423-42298-7
8,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Und plötzlich waren wir Verbrecher von Dorothea Ebert, Ina-Maria Martens, Michael Proksch, ISBN-978-3-423-34813-3
2. Auflage 2015
978-3-423-34813-3
10,90 [D]
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
Herausgegeben von Ina-Maria Martens
Mit s/w-Bildteil
320 Seiten, ISBN 978-3-423-42298-7
Autorenporträt

Dorothea Ebert

Dorothea Ebert, geboren 1960 in Dresden, absolvierte die Meisterklasse im Fach Violine an der Musikhochschule in Dresden und konzertierte bereits während ihres Studiums ...
Autorenporträt
Portrait des Autors Michael Proksch

Michael Proksch

Michael Proksch, geboren 1958, studierte Klavier an der Musikhochschule in Dresden, setzte nach der Ausbürgerung seine Klavier- und Kompositionsstudien in Genf, München ...
Herausgeberporträt

Ina-Maria Martens

Ina-Maria Martens, Übersetzerin für Englisch und Italienisch, hat für die Reihe dtv zweisprachig zahlreiche Texte ins Deutsche übertragen.

Mediathek

Dorothea Ebert/ Michael Proksch: Und plötzlich waren wir Verbrecher

Pressestimmen

D. Jestrzemski, Preußische Allgemeine Zeitung, August 2014
»Die fein kommentierten Beobachtungen aller drei Autoren vom Leben in der DDR innerhalb und außerhalb der Gefängnismauern sind ein Lehrstück, wie die Gesellschaft ... von innen her ausgehöhlt wurde.«
Die neue Umschau, Januar 2013
»Ein Zeitzeugnis der jüngeren Vergangenheit, das auf jeden Fall beachtens- und lesenswert ist (...)«
Neue Ruhr Zeitung, 10. September 2010
»Den Geschwistern Dorothea Ebert und Michael Proksch ist mit der Aufarbeitung ihrer Vergangenheit eine beeindruckende Dokumentation deutscher Zeitgeschichte gelungen.«
Rheinische Post, 31. August 2010
»Das Buch schildert anschaulich und aus persönlichen Erfahrungen das Dasein in einem Staat, den heute noch viele Links-Partei-Funktionäre nicht Unrechtsstaat nennen mögen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren