Coverbild Das Geheimnis der Marie Rogêt von Edgar Allan Poe, ISBN-978-3-86231-571-0
merken

Das Geheimnis der Marie Rogêt

Ungekürzte Lesung mit Christian Brückner (1 mp3-CD)

Marie Roget, eine schöne junge Frau, die in einem Pariser Parfümgeschäft arbeitet, verschwindet eines Tages spurlos. Erst nach vier Tagen wird ihr lebloser Körper in der Seine gefunden. Die Polizei ist ratlos, ihre Angehörigen verlangen nach Aufklärung. Da bittet der Präfekt den Detektiv C. Auguste Dupin um Hilfe, der gerade erfolgreich einen Doppelmord gelöst hat. Gemeinsam mit seinem Partner beginnt Dupin, Zeugenaussagen, Polizeiberichte und Zeitungsartikel zu analysieren. Dank seines messerscharfen Verstandes und seines analytischen Blicks dauert es nicht lange, bis er die Polizei auf die Spur des Mörders führt.

Ungekürzte Lesung mit Christian Brückner 1 mp3-CD | Laufzeit ca. 150 min

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Das Geheimnis der Marie Rogêt von Edgar Allan Poe, ISBN-978-3-86231-571-0
1. April 2015
978-3-86231-571-0
10,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-86231-571-0
Autorenporträt
Portrait des Autors Edgar Allan Poe

Edgar Allan Poe

Edgar Allan Poe, geboren 1809 in Boston als Sohn von Schauspielern, gilt als eigenwilligste und faszinierendste Dichterpersönlichkeit im Amerika des 19. Jahrhunderts.

Veranstaltungen

Köln, 29.09.2017

Lesung/ Gespräch

Edgar Allan Poe »Unheimliche Geschichten«
Datum:
Freitag, 29.09.2017
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Sancta Clara-Keller
Am Römerturm 3

Experte: Andreas Nohl
Sprecherin: Anna Thalbach
Moderation: Antje Deistler

Eintritt: VVK 14 € / AK 16 €
Einlass ab 19:30 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen der Crime Cologne in Kooperation mit der Buchhandlung Klaus Bittner.

Rhauderfehn, 19.10.2017

Lesung

Edgar Allan Poe »Unheimliche Geschichten«
Datum:
Donnerstag, 19.10.2017
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Fehntjer Forum
Untenende 4

Eine Lesung mit dem Übersetzer Andreas Nohl veranstaltet von der Buchhandlung Fehnbuch im Rahmen des monatlichen "Kult(ur)-Donnerstages.
Karten: Bei Fehnbuch und bei der Volksbank Westrhauderfehn
Eintritt: 10 Euro

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren