Coverbild Der Schatz von Eduard Mörike, ISBN-978-3-7424-1839-5
neu

Der Schatz

Lesung mit Hans Paetsch (1 mp3-CD)
Hörbuch
10,00 EURO

Der junge Goldschmied Franz wird von seinem Meister nach Frankfurt geschickt. Auf dem Weg dorthin beraubt und entführt man ihn. Unvermittelt findet er sich in einem fantastischen, von Geistern bewohnten Schloss wieder. Hier soll er eine zerrissene Goldkette wiederfinden und damit einen Fluch brechen. Lange kursierte das Bild vom Dorfpfarrer Eduard Mörike, der lediglich verträumte Lyrik schrieb. Doch das wird Mörike und seinem Stil nicht gerecht. So verbirgt sich in der märchenhaften Hülle von »Der Schatz« eine abgründige Satire auf den württembergischen Hof – gelesen von Hans Paetsch. Lesung mit Hans Paetsch 1 mp3-CD | ca. 1 h 27 min

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,00
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen - Aufgrund der aktuellen Situation kann sich die Lieferzeit verzögern
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 10,30 € [A]
Der Audio Verlag
ISBN 978-3-7424-1839-5
Autorenporträt

Eduard Mörike

Eduard Mörike wurde am 8. September 1804 als siebtes von dreizehn Kindern in Ludwigsburg geboren. Der Arztsohn besuchte dort die Lateinschule, studierte anschließend am ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren