Coverbild Kleingeldaffäre von Elfriede Hammerl, ISBN-978-3-423-21494-0
merken

Kleingeldaffäre

Roman
Das Geld seiner Frau

Eine Frau hat einen Liebhaber. Der ist verheiratet und wird das auch bleiben, denn er ist nur durch Heirat reich geworden. Sie war mal verheiratet, hat erwachsene Kinder, viele Freunde und Erfolg im Beruf. Kurzum, sie ist eine unabhängige, selbstbewusste Frau. In ihrem Inneren sieht es jedoch ganz anders aus. Scharfsinnig seziert die Ich-Erzählerin ihre tragikomischen Irrungen in Liebesdingen.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Kleingeldaffäre von Elfriede Hammerl, ISBN-978-3-423-21494-0
1. März 2014
978-3-423-21494-0
8,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 8,95 € [DE], EUR 9,20 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
160 Seiten, ISBN 978-3-423-21494-0
Autorenporträt
Portrait des Autors Elfriede Hammerl

Elfriede Hammerl

Elfriede Hammerl, 1945 in der Steiermark geboren, lebt heute in der Nähe von Wien. Sie arbeitete als Kolumnistin u. a. bei ›profil‹, ›Stern‹, ›Cosmopolitan‹ und ...

Pressestimmen

Manfred Schulz, Maas Rhein Zeitung, April 2014
»Scharfsinnig seziert die Ich-Erzählerin ihre tragikomischen Irrungen in Liebesdingen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren