Coverbild Veras Tochter von Elke Schmitter, ISBN-978-3-423-42101-0
merken

Veras Tochter

Roman
Was ›Frau Sartoris‹ nicht verraten hat

Katharina weiß bis heute nicht, warum und wohin ihr Liebhaber vor vielen Jahren verschwunden ist. Hat er sie verlassen? Oder wurde er gar umgebracht? Zufällig stößt sie auf einen Roman, der sie nicht mehr loslässt, denn sie meint, darin endlich ihre eigene Geschichte zu erfahren. Ein raffi nierter Roman über die Verwerfungen der Liebe – und die Beziehung von Leben und Schreiben.

Mit ›Veras Tochter‹ verweist Elke Schmitter auf ihr eigenes Debüt ›Frau Sartoris‹ und damit auf eines der erfolgreichsten Bücher deutscher Gegenwartsliteratur.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Veras Tochter von Elke Schmitter, ISBN-978-3-423-42101-0
1. März 2014
978-3-423-42101-0
8,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Veras Tochter von Elke Schmitter, ISBN-978-3-423-14294-6
1. März 2014
978-3-423-14294-6
9,90 [D]
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
176 Seiten, ISBN 978-3-423-42101-0
Autorenporträt

Elke Schmitter

Elke Schmitter, geboren 1961, studierte Philosophie und arbeitete als Journalistin und Feuilletonistin für die taz, die Süddeutsche Zeitung und Die Zeit. Seit 2001 ist ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren