Coverbild Mind the Gap!<br>Wie ich London packte (oder London mich) von Emmy Abrahamson, ISBN-978-3-423-42248-2
merken

Mind the Gap!
Wie ich London packte (oder London mich)

Nicht unterkriegen lassen!

Unerschrocken macht sich Filippa Karlsson auf den Weg nach London, um sich ihren Traum zu erfüllen: Schauspiel an der renommierten Royal Dram studieren. Aber London kann schnell zum Albtraum werden: die astronomischen Preise, betrügerische Vermieter, (un)bekannte Popstars, die mit den abgeschmacktesten Liebesschwüren kleine Ausländerinnen verführen wollen. Doch Filippa ist zäh und merkt, dass London auch eine Stadt ist, in der man Freunde fürs Leben finden kann und Träume doch wahr werden können.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Mind the Gap!<br>Wie ich London packte (oder London mich) von Emmy Abrahamson, ISBN-978-3-423-42248-2
2. Auflage 2015
978-3-423-42248-2
6,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Mind the Gap!<br>Wie ich London packte (oder London mich) von Emmy Abrahamson, ISBN-978-3-423-62605-7
21. August 2015
978-3-423-62605-7
8,95 [D]
Details
EUR 6,99 € [DE], EUR 6,99 € [A]
eBook
Aus dem Schwedischen von Anu Stohner
224 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-42248-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Emmy Abrahamson

Emmy Abrahamson

Emmy Abrahamson wuchs u.a. in Moskau auf, sie studierte in London und Manchester und arbeitete als Schauspielerin in Amsterdam und Wien. Heute lebt sie mit ihrer ...
Übersetzerporträt
Portrait des Autors Anu Stohner

Anu Stohner

Anu Stohner, geboren 1952 in Helsinki, lebt als Übersetzerin und Autorin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Finnischen, Schwedischen und Englischen ...

Mediathek

Mind the Gap: Teatime mit Emmy Abrahamson

Pressestimmen

Götz Schaub, Oberhessische Presse, Januar 2015
»Ein herrliches Lesevergnügen.«
Kinderbücher-Magazin, September 2014
»Unterhaltsamer uns lebensnaher Jugendroman über den Traum einer großen Schauspielkarriere in London.«
Focus Special, Dezember 2014/Januar 2015
»Sympathisch-amüsante Trilogie, die viel Autobiografisches von Bestseller-Autorin Emmy Abrahamson (›Widerspruch zwecklos...‹) enthält.«
Buchkultur, Juni 2014
»Der furiose Auftakt zur Trilogie um Filippas Londoner Abenteuer.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

19. Oktober 2017
Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | 
Vorablesen

Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | Vorablesen

»Für mich persönlich war Nalia Tochter der Elemente – Der Jadedolch eine absolute Überraschung! Ich bin mit keinerlei Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde absolut positiv überrascht.
Bei diesem Buch passt von vorne nach hinten einfach alles. Es hat keine unnötigen Längen, es ist spannend, hat Humor und Gefühl. Eine ideale Mischung und ein absolutes Must-Read für den Herbst!« – chriseey 22 über vorablesen.de


...mehr
18. Oktober 2017

Sie war das Tosen und das Flu?stern und die Stille. Sie war nichts. Sie war alles.
...mehr

16. Oktober 2017

Plötzlich in eine andere Rolle schlüpfen, jemand komplett anderes sein - davon erzählt Holly Bournes Roman ›Mein total...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren