»Ein Endzeit-Blockbuster, der Sie bis in Ihre Albträume verfolgen wird.« The Times

9,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage, (versandkostenfrei)

Oder bei einem Partner bestellen

Sie weiß, wie alles endet ... 
Endzeit

Ein Sommer mit biblischer Hitze und zerstörerischen Stürmen. Psychotherapeutin Gabrielle bekommt es mit einer unheimlichen Patientin zu tun: Die 16-jährige Bethany hat ihre Mutter grausam umgebracht. Bethany ist gewalttätig, manipulativ – und sie behauptet, Naturkatastrophen vorhersehen zu können. Gabrielle stuft das zunächst als Symptom ihrer psychischen Erkrankung ein. Doch dann treten genau die Unglücksfälle ein, die das Mädchen prophezeit hat. Steht tatsächlich eine Katastrophe bevor, die eine vom Konsumwahn verblendete Menschheit in den Abgrund stürzen wird? 

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21497-1
Erscheinungsdatum: 01.03.2014
1. Auflage
400 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Susanne Goga-Klinkenberg
Autor*innenporträt
Liz Jensen

Liz Jensen studierte Englisch am Somerville College in Oxford, arbeitete als Journalistin in Hongkong und Taiwan, danach als Produzentin für die BBC sowie als Journalistin und Bildhauerin in Frankreich. Heute lebt sie in London und Kopenhagen. Sie war mehrmals für den Orange Prize und den Guardian First Book Award nominiert.  

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Susanne Goga-Klinkenberg

Susanne Goga-Klinkenberg lebt als Übersetzerin und Autorin in Mönchengladbach und ist Mitglied des deutschen PEN-Zentrums. Sie studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und ist seit 1995 freiberuflich für verschiedene renommierte Verlage tätig. Für dtv hat sie unter anderem Chris Cleave, Wendy Walker und Jessica Barry übersetzt.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Landeszeitung für die Lüneburger Heide

›Endzeit‹ von Liz Jensen ist ein rasanter Öko-Thriller, der sich von vielen Genre-Zwillingen abhe...bt: durch eine Sprache, die vom ersten Satz an ein Genuss ist.

mehr weniger

Thorsten Lustmann

Oberhessische Presse

Ein atemberaubender Thriller.

Heike Döhn, 05.07.2011

Hamburger Morgenpost am Sonntag

Auch vernunftgesteuerte Leser können sich den apokalyptischen Ängsten nicht entziehen, die Liz Je...nsen mit ihrem mitreißenden Öko-Thriller hervorzurufen versteht.

mehr weniger

19.06.2011

Recklinghäuser Zeitung

Der Thriller der britischen Autorin und BBC-Journalistin ist nicht nur mitreißend, sondern forder...t auch die Intelligenz der Leser heraus.

mehr weniger

01.06.2011

volksfreund.de

Auch vernunftgesteuerte Leser können sich den apokalyptischen Ängsten nicht entziehen, ...die Liz Jensen mit ihrem Öko-Thriller ›Endzeit‹ hervorzurufen versteht.

mehr weniger

31.05.2011

Oberösterreichische Nachrichten

Sie zeichnet eine Welt, wie sie schon heute sein könnte und schafft eine Endzeitstimmung, die dem... Leser den Schlaf rauben wird.

mehr weniger

13.05.2011

Der Grundstein

Der mitreißende Thriller verbindet psychologische Spannung mit Elementen aus Science-Fiction und ...einer altmodischen Liebesgeschichte.

mehr weniger

Kulturnews mit citymag Stuttgart

Mit ›Endzeit‹ ist Liz Jensen ein sehr dichter, klaustrophobischer Thriller gelungen. 

buchSZENE

Jensens Werk ist spannend erzählt und vermischt höchst geschickt Wahrheit und Phantasie, parapsyc...hologische Phänomene und knallharte Wissenschaft.

mehr weniger

Frankfurter Stadtkurier

Dramatischer, packender Öko-Thriller, der keinen Leser kalt lassen wird.

06.05.2014

Südhessen Woche

Intelligent, echt und doch geheimnisvoll.

Karl-Heinz Lampert, 23.04.2014

Sonntagsjournal

Erstklassisches Lesevergnügen verpackt in einen aufwühlenden Ökothriller nebst dramatischem Final...e.

mehr weniger

31.07.2011

Offenbach-Post

Der Thriller der britischen Autorin und BBC-Journalistin ist nicht nur mitreißend geschrieben, so...ndern fordert auch die Intelligenz der Leser heraus.

mehr weniger

Martin Kuhn, 13.07.2011

Frankfurter Neue Presse

Der Thriller der britischen Autorin reißt mit und fordert die Intelligenz der Leser heraus.

04.07.2011

Kleine Zeitung

In ihrem als Ökothriller apostrophierten Werk treibt sie eine rasante und spannende Handlung vora...n [...].

mehr weniger

18.06.2011

academicworld.net

Liz Jensens Thriller ›Endzeit‹ ist rasant, spannend und beängstigend zugleich.

06.06.2011

Magdeburger Volksstimme

Auch vernunftgesteuerte Leser können sich den apokalyptischen Ängsten nicht entziehen, die Liz Je...nsen mit ihrem Öko-Thriller ›Endzeit‹ hervorzurufen versteht.

mehr weniger

04.06.2011

mittelbayerische.de

Auch vernunftgesteuerte Leser können sich den apokalyptischen Ängsten nicht entziehen, die Liz Je...nsen mit ihrem Öko-Thriller ›Endzeit‹ hervorzurufen versteht.

mehr weniger

31.05.2011

lr-online.de

Auch vernunftgesteuerte Leser können sich den apokalyptischen Ängsten nicht entziehen, die Liz Je...nsen mit ihrem Öko-Thriller ›Endzeit‹ hervorzurufen versteht.

mehr weniger

31.05.2011

Oberösterreichische Nachrichten

Sie zeichnet eine Welt, wie sie schon heute sein könnte und schafft eine Endzeitstimmung, die dem... Leser den Schlaf rauben wird.

mehr weniger

06.05.2011

buchlemmi.de

Der Roman ist intelligent, beschwört auch eine düstere Stimmung herauf, und das Buch macht von de...r ersten bis zur letzten Seite Spaß.

mehr weniger

Peter Kuttig, 02.05.2011