Coverbild Mahmud der Bastard von Ernst Augustin, ISBN-978-3-423-13590-0
Leseprobe merken

Mahmud der Bastard

Roman
Eine Geschichte der unerwarteten Schönheiten

Eine Hymne an die Macht der Phantasie

Afghanistan im Jahr 1000. Mahmud von Ghazni, illegitimer Sohn eines kleinen Dorffürsten, zieht mit einer Handvoll Männer über den Khyber-Pass, um ein großes Reich zu zerstören und neu zu errichten. Die wahre Geschichte des ersten der Mogulkaiser, aber auch eine Geschichte der Wunder.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Mahmud der Bastard von Ernst Augustin, ISBN-978-3-423-13590-0
1. September 2007
978-3-423-13590-0
9,50 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,50 € [DE], EUR 9,80 € [A]
dtv Literatur
368 Seiten, ISBN 978-3-423-13590-0
Autorenporträt

Ernst Augustin

Ernst Augustin, geboren 1927 in Hirschberg/Riesengebirge, Neurologe und Psychiater, jahrelang in Afghanistan tätig, später als psychiatrischer Gutachter in München, ...

Preise und Auszeichnungen

Ernst-Hoferichter-Preis
2008
Tukan-Preis
1996

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren