Coverbild Schönes Abendland von Ernst Augustin, ISBN-978-3-423-13973-1
merken

Schönes Abendland

Roman
»Ein so frech wie stilistisch perfekt konstruiertes Märchen.« Fritz J. Raddatz in ›Die Zeit‹

Ein durch seine Tricks reich gewordener Händler, ein durchs Kuschen Offizier gewordener Soldat und ein Chirurg mit Schneid. Stani, Kulle und Breffchen sind Drillinge, und ihre Liebes- und Lebensversuche tragen eine ganze abendländische Kultur- und Sittengeschichte in sich.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Schönes Abendland von Ernst Augustin, ISBN-978-3-423-13973-1
1. März 2011
978-3-423-13973-1
12,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 12,90 € [DE], EUR 13,30 € [A]
dtv Literatur
448 Seiten, ISBN 978-3-423-13973-1
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt

Ernst Augustin

Ernst Augustin, geboren 1927 in Hirschberg/Riesengebirge, Neurologe und Psychiater, jahrelang in Afghanistan tätig, später als psychiatrischer Gutachter in München, ...

Preise und Auszeichnungen

Ernst-Hoferichter-Preis
2008
Tukan-Preis
1996

Pressestimmen

Harald Eggebrecht, Süddeutsche Zeitung, März 2011
»Tollkühn und bodenlos.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren