Coverbild him hanflang war das wort von Ernst Jandl, ISBN-978-3-89813-746-1
merken

him hanflang war das wort

sprechgedichte

Gedichte, davon war Jandl überzeugt, müssen gehört und nicht nur gelesen werden. Der beste Interpret seiner Gedichte war er selbst. Unweigerlich wird man in den Bann seiner scharf intonierenden und punktgenauen Stimme gezogen. Jandl befreit seine Sprache von der Last grammatischer Vorgaben, analysiert, seziert und zerfetzt die Wörter und Silben. Ein unvergessliches und faszinierendes Hörerlebnis.

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild him hanflang war das wort von Ernst Jandl, ISBN-978-3-89813-746-1
1. März 2008
978-3-89813-746-1
15,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 15,99 € [DE], EUR 18,00 € [A]
Der Audio Verlag
1 CD, Laufzeit ca. 51 min
ISBN 978-3-89813-746-1
Autorenporträt

Ernst Jandl

Ernst Jandl wurde am 1. August 1925 in Wien geboren. Studium der Germanistik und Anglistik, Promotion 1950, langjährige Tätigkeit als Gymnasiallehrer. Seit 1954 ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren