Coverbild Die Bücherkatze von Eva Berberich, ISBN-978-3-423-43251-1
merken
demnächst

Die Bücherkatze

Erzählungen
Von Menschen, Katzen und Büchern

Die Katze, das unbekannte Wesen. Wir glauben, alles über sie zu wissen, aber eigentlich wissen wir nichts. Sie ist vertraut mit seltsamen Dingen, die uns verborgen bleiben. Schnurrt sich durch Jahrtausende, weiß von längst verschwundenen Stätten, untergegangenen Kontinenten und von Menschen, die einst dort gelebt haben. Keines der rätselhaften Geschöpfe, die durch diese Geschichten schleichen, ist wie das andere: berühmte und gänzlich unbekannte Katzen, wirkliche, geträumte, poetische, sichtbare, unsichtbare, göttliche und teuflische. Und am nächtlichen Himmel leuchtet für den, der Augen hat zu sehen, die wunderbare Sternenkatze.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Die Bücherkatze von Eva Berberich, ISBN-978-3-423-43251-1
8. Dezember 2017
978-3-423-43251-1
9,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
vormerken
Auch erhältlich bei:
   Flexcover
Coverbild Die Bücherkatze von Eva Berberich, ISBN-978-3-423-21707-1
8. Dezember 2017
978-3-423-21707-1
12,00 [D]
Details
EUR 9,99 € [DE], EUR 9,99 € [A]
eBook
272 Seiten, ISBN 978-3-423-43251-1
Autorenporträt
Portrait des Autors Eva Berberich

Eva Berberich

Eva Berberich, geboren in Karlsruhe, lebt mit Katze und Ehemann, dem Schriftsteller Armin Ayren, im Schwarzwald. Mit ihren Büchern schrieb sie sich in die Herzen ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren