Coverbild Das Diamantenmädchen von Ewald Arenz, ISBN-978-3-423-14230-4
merken

Das Diamantenmädchen

Roman
Die Schattenseiten der ›Roaring Twenties‹

Berlin in den Goldenen Zwanzigern: Der talentierte Diamantenschleifer Paul van der Laan soll im Auftrag der deutschen Reichsregierung kostbare Rohdiamanten für den verdeckten Verkauf auf dem internationalen Markt bearbeiten. Zur selben Zeit wird ein Mann ermordet aufgefunden, neben seiner Leiche liegt ein Rohdiamant. Ein Zufall? Die Kommissare Schambacher und Togotzes nehmen die Ermittlungen auf ...

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Das Diamantenmädchen von Ewald Arenz, ISBN-978-3-423-14230-4
1. Juli 2013
978-3-423-14230-4
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
320 Seiten, ISBN 978-3-423-14230-4
Autorenporträt
Portrait des Autors Ewald Arenz

Ewald Arenz

Ewald Arenz, geboren 1965 in Nürnberg, studierte in Erlangen Anglistik und Amerikanistik sowie Geschichte und publiziert seit Beginn der neunziger Jahre. Er ist Autor ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren