Coverbild Bernice schneidet ihr Haar ab von F. Scott Fitzgerald, Lutz-W. Wolff (Hrsg.), ISBN-978-3-423-14120-8
Leseprobe merken

Bernice schneidet ihr Haar ab

Erzählungen
75. Todestag F. Scott Fitzgeralds

Nach den beiden berühmten Romanen ›Der große Gatsby‹ und ›Zärtlich ist die Nacht‹ erscheinen nun auch die besten Kurzgeschichten F. Scott Fitzgeralds bei dtv. Sie bestechen durch ihre sprachliche wie poetische Kraft und zeigen die Kunstfertigkeit des brillanten Schriftstellers.

In der Neuübersetzung von Lutz-W. Wolff erstrahlen die kleinen Meisterwerke in neuem Glanz.

Inhalt:

  • Bernice schneidet ihr Haar ab (Bernice bobs her hair)

  • May Day (May Day)

  • Ein kurzer Trip nach Hause (A short trip home)

  • Drei Stunden zwischen zwei Flugzeugen (Three hours between planes)

  • Das verlorene Jahrzehnt (The lost decade)

  • Der seltsame Fall des Benjamin Button (The curious case of Benjamin Button)

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Bernice schneidet ihr Haar ab von F. Scott Fitzgerald, Lutz-W. Wolff, ISBN-978-3-423-14120-8
1. Juni 2012
978-3-423-14120-8
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Bernice schneidet ihr Haar ab von F. Scott Fitzgerald, Lutz-W. Wolff, ISBN-978-3-423-41328-2
1. Juni 2012
978-3-423-41328-2
8,99 [D]
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
Neu übersetzt, herausgegeben, mit Anmerkungen und einem Nachwort von Lutz-W. Wolff
Originalausgabe, 288 Seiten, ISBN 978-3-423-14120-8
Autorenporträt

F. Scott Fitzgerald

F. Scott Fitzgerald, geboren am 24. September 1896 in St. Paul, Minnesota, studierte an der Princeton University Literatur, brach das Studium aufgrund seiner ...
Übersetzerporträt

Lutz-W. Wolff

Lutz-W. Wolff, geboren am 17. Juli 1943 in Berlin, schloss sein Studium in Frankfurt am Main, Bonn und Tübingen 1969 mit der Promotion über Heimito von Doderer ab. ...

Pressestimmen

WILD, August 2012
»Ein Buch, das man sich nicht entgehen lassen sollte.«
Oranienburger Generalanzeiger, August 2012
»Ein schöner Anlass, sich vom Meister der Erzählkunst wieder einmal verführen zu lassen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren