Coverbild Der Angstmann - Tausend Teufel - Vergessene Seelen von Frank Goldammer, ISBN-978-3-423-43595-6

Der Angstmann - Tausend Teufel - Vergessene Seelen

E-Book
12,99 EURO
Die ersten drei Fälle von Kriminalkommissar Max Heller – jetzt als eBundle

Der Angstmann
Dresden im November 1944: Die Bevölkerung leidet unter den immer bedrohlicher werdenden Kriegsumständen – da wird die grausam zugerichtete Leiche einer Krankenschwester gefunden. Schnell heißt es: Das war der Angstmann, der nachts durch die Stadt schleicht. Kriminalinspektor Max Heller hat bei der fieberhaften Suche nach dem Täter mit dem Kriegschaos zu kämpfen – aber auch mit seinem linientreuen Vorgesetzten.


Tausend Teufel
Dresden 1947: Zwei Jahre nach Kriegsende gehört die Stadt zur sowjetischen Besatzungszone und ist nach wie vor eine Trümmerwüste. Kriminaloberkommissar Max Heller wird von der neu gegründeten Volkspolizei an einen Tatort gerufen. Doch bevor er mit den Ermittlungen beginnen kann, wird der tot aufgefundene Rotarmist bereits vom Militär weggeschafft. Zurück bleiben eine gefrorene Blutlache und ein herrenloser Rucksack mit den abgetrennten Kopf eines Mannes.


Vergessene Seelen
Dresden 1948: Ein heißer Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Inmitten der mühsamen Wiederaufbauarbeiten bekommt es Kriminaloberkommissar Max Heller mit dem Fall eines 14-jährigen Jungen zu tun, dessen Todesursache völlig unklar ist. War es ein Unfall, Mord oder sogar Selbstmord? Heller stößt bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert, den er längst vergessen geglaubt hatte.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
12,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
ODER BEI EINEM UNSERER PARTNER BESTELLEN
Details
EUR 12,99 € [DE], EUR 12,99 € [A]
eBundle
976 Seiten, ISBN 978-3-423-43595-6
Autorenporträt
Portrait des Autors Frank Goldammer

Frank Goldammer

Frank Goldammer wurde 1975 in Dresden geboren und ist gelernter Maler- und Lackierermeister. Neben seinem Beruf begann er mit Anfang zwanzig zu schreiben, verlegte ...
Autorenspecial
Special

Frank Goldammer

Erfahren Sie alles über den Bestsellerautor Frank Goldammer und seine historischen Krimis. Mit Videos, Podcasts, Interview, Hintergrundinformationen, Leserstimmen und mehr!

Veranstaltungen

Dresden, 28.02.2020

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Juni 53«
Datum:
Freitag, 28.02.2020
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Johann Stadthalle
Holbeinstraße 68
Rosbach, 04.03.2020

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Juni 53«
Datum:
Mittwoch, 04.03.2020
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Wasserburg Rosbach
Haingraben 17

Eintritt: 12 Euro
Karten: online unter www.adticket.de
Eine Veranstaltung der Stadt Rosbach v.d. Höhe.

Dresden, 06.03.2020

Veranstaltung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Juni 53«
Datum:
Freitag, 06.03.2020
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Hotel Andreas | Restaurant
Prellerstraße 18

Leseabend mit kulinarischer Begleitung
Einlass: 18 Uhr
Eintritt: 41 Euro inkl. 3-Gang-Menü
Karten: Reservierung hier

Leipzig, 12.03.2020

Lesung/ Gespräch mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Juni 53«
Datum:
Donnerstag, 12.03.2020
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Central Kabarett | Krimikeller
Markt 9

Moderation: Andreas Berger
Eine Veranstaltung im Rahmen von »Leipzig liest«.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren