Coverbild Die ehrlose Wildbacherin von Frieda Runge, ISBN-978-3-86231-271-9
merken

Die ehrlose Wildbacherin

Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn
Nie war Heimat schöner!

Ein tosender Wildbach trennt die Berghöfe der Bauern Spitzfelsner und Wildbacher. In dieser kleinen Welt aus verschneiten Gipfeln, blühenden Almwiesen und harter Arbeit werden nicht bloß die Hirsche von der Brunft gepackt... Die blutjunge Sanna, längst vermählt mit dem alten Wildbacher, spürt ein Sehnen in den Lenden, das nur der baumstarke Spitzfelsner zu stillen vermag. Doch der Brave bleibt seiner keuschen Agnes treu, die unverschämterweise auch noch schwanger wird ... Drum muss ein Plan her, dieses Weib beiseit zu schaffen! Lust und Mordlust im Bergidyll – grandios interpretiert von Christian Tramitz.

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Die ehrlose Wildbacherin von Frieda Runge, ISBN-978-3-86231-271-9
1. März 2013
978-3-86231-271-9
16,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 16,99 € [DE], EUR 19,10 € [A]
Der Audio Verlag
Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn
ISBN 978-3-86231-271-9
Autorenporträt

Frieda Runge

Frieda Runge stammt aus einer alten Bauernfamilie im kleinen Dorf Obenhausen bei Illertissen. Bereits mit zwölf Jahren schrieb sie heimlich Gedichte, die vom Illerboten ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren