Fünf Yetis suchen ein Zuhause

In einem verborgenen Tal des Himalaya lebt eine Yeti-Familie glücklich und zufrieden - bis die Touristen kommen! 

8,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Diese Yetis muss man einfach lieben
Fünf Yetis suchen ein Zuhause

Verborgen in einem Himalaya-Tal lebt eine friedliche Yeti-Familie. Doch die Idylle wird gestört: Immer mehr Touristen und sogar Jäger kommen in das Bergtal. Als ihre geheime Existenz aufzufliegen droht, beschließen die Yetis schweren Herzens, ihre Heimat zu verlassen. Mit Hilfe zweier Kinder gelingt den fünf die Flucht. Eine abenteuerliche Reise quer durch Asien und Europa bis nach England beginnt.  

Bibliografische Daten
EUR 8,95 [DE] – EUR 9,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-71654-3
Erscheinungsdatum: 23.10.2015
2. Auflage
288 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Peter Knecht
Lesealter ab 9 Jahre
Autor*innenporträt
Eva Ibbotson

Eva Ibbotson wurde 1925 in Wien geboren und emigrierte 1933 nach England, wo sie bis zu ihrem Tod im Herbst 2010 lebte. Sie war eine bekannte Bestsellerautorin in der Erwachsenenliteratur. Ihre Kinderbücher sind weltweit beliebt und äußerst erfolgreich und wurden in Großbritannien mehrfach ausgezeichnet.  

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Peter Knecht
zur Übersetzer*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Jens Rassmus

Jens Rassmus wurde 1967 in Kiel geboren und studierte Illustration in Hamburg und Schottland. Er illustriert und schreibt Bücher, wofür er vielfach ausgezeichnet wurde. Er lebt in Kiel.

zur Illustrator*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Süddeutsche Zeitung

(...) eine Mischung aus spannender Handlung und viel Humor und mit liebenswerten Helden voller Mitge...fühl. mehr weniger

30.10.2015

Fritz und Fränzi – Das Schweizer Elternmagazin

Ein Monstervergnügen der Britin Eva Ibbotson!

06.03.2015

Zeit Leo

Eine abenteuerliche und urkomische Reise.

01.01.2014

NDR Info

Dieser letzte Roman aus dem Vermächtnis der berühmten Autorin Eva Ibbotson ist aufregend und rühr...end. Es ist eine Mischung aus Märchen und Parabel.

mehr weniger

Katharina Mahrenholtz, 03.11.2013

Tierfreund

Eine heldenhafte Geschichte, umwerfend erzählt.

Tierfreund

Eine heldenhafte Geschichte, umwerfend erzählt.

Valentina-Anna Rätz

Trierischer Volksfreund

›Fünf Yetis suchen ein Zuhause‹ ist ein witziges Buch über freundliche Yetis, verrückte Herrscher un...d mutige Kinder. mehr weniger

18.10.2014

Südwest-Presse

Das flott geschriebene Abenteuer über die liebenswerten Schneemenschen und ihre Gefährten ist ein... erstklassiger Lesespaß.

mehr weniger

08.02.2014

karinhahnrezensionen.com

Amüsant, verrückt und wunderbar unterhaltsam!

05.11.2013