Coverbild Die Geliebte des Trompeters von Gabriela Jaskulla, ISBN-978-3-423-40316-0
merken

Die Geliebte des Trompeters

Roman
Let's get lost!

Berlin, 1947. Ein junger amerikanischer Soldat kommt in die zerstörte Stadt und verliebt sich in ein Mädchen, das er zufällig am Straßenrand sieht. Er: ein hübscher, naiver Junge aus Kalifornien, der das Segeln, schnelle Autos und seine Trompete liebt. Sie: das deutsche Mädchen, das aus Nazi-Zeit und Krieg vor allem eines mitgebracht hat: den wilden Drang, endlich zu leben. Dafür ist Riccarda, die der Junge Ricky nennt, bereit, sehr weit zu gehen.
Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, und dennoch verbindet sie mehr, als sie ahnen: eine tiefe Sehnsucht,der Hunger nach Anerkennung, die frühe Erfahrung von Gewalt, der Zorn über Eltern, die nicht ansprechbar sind. Zusammen erkunden die beiden die zerstörte Hauptstadt. Die Ruinen, die U-Bahnschächte und Jazz-Keller, der Wannsee und die billigen Tanzlokale bilden die Kulisse ihrer entstehenden Liebe. Der GI und sein "deutsches Frollein" - eine deutsche Nachkriegsgeschichte, aber auch mehr, denn: Der amerikanische Soldat wird später ein weltberühmter Musiker werden. Chet Baker ist für den Jazz, was James Dean für den Film war: eine Legende. Mit der Sanftheit seiner Musik identifizierten sich Millionen. Am Anfang aber stand: eine kleine Liebe in Berlin.
Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Die Geliebte des Trompeters von Gabriela Jaskulla, ISBN-978-3-423-40316-0
1. Februar 2010
978-3-423-40316-0
8,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
224 Seiten, ISBN 978-3-423-40316-0
Autorenporträt
Portrait des Autors Gabriela Jaskulla

Gabriela Jaskulla

Gabriela Jaskulla wurde 1962 in der Nähe von Würzburg geboren.1989 ging sie zum Norddeutschen Rundfunk. 2003 erschien ihr hoch gelobter Debütroman ›Ostseeliebe‹, 2005 ...

Pressestimmen

Altmühl-Bote, Oktober 2008
»Ein absolut lesenswerter Roman.«
Wieland Freund, Berliner Morgenpost, August 2008
»›Die Geliebte des Trompeters‹ ist – spürbar – ein historischer Roman: temporeich und mit der Freude am Detail erzählt, gewissenhaft und fleißig recherchiert.«
Super Illu, Juli 2008
»Wunderbarer Roman.«
Märkische Allgemeine, Juli 2008
»Auch wenn der Roman als Taschenbuch unscheinbar da liegen mag, die Geschichte darin ist mehr als eindrucksvoll.«
Die Welt, Juli 2008
»Auch die Nachgeborenen müssen und sollen über Kriegs- und Nachkriegszeit schreiben. Gabriela Jaskulla hat es gewagt und nicht verloren.«
Rhein Main Merkur, Juni 2008
»Ein amerikanischer Soldat verliebt sich in ein deutsches Mädchen. Dennoch eine ungewöhnliche Nachkriegsgeschichte, wird der GI doch ein berühmter Jazz-Musiker.«
Hamm live, Juni 2008
»Ein zartes, wunderbar einfühlsames Buch.«
Münstersche Zeitung, Mai 2008
»Ein Stück Zeitgeschichte.«
Heim und Welt, Mai 2008
»›Die Geliebte des Trompeters‹ ist mehr als „nur“ eine deutsche Nachkriegsgeschichte.«
Main-Echo, Mai 2008
»Eine schöne kurze Liebe und ein beeindruckendes Stück Zeitgeschichte!«
NDR Kultur, Mai 2008
»›Die Geliebte des Trompeters‹ ist ein Buch, so kurz und intensiv wie diese Sommerliebe zwischen Chet Baker und seinem „German Fräulein“.«
Bunte.de, Mai 2008
»Eine sensibel und klug erzählte Liebesgeschichte – absolut lesenswert.«
ardmediathek.de, Mai 2008
»Die Autorin erzählt die bittersüße Liebesgeschichte eines deutschen Fräuleins im Nachkriegs-Berlin.«
Stadtkurier Frankfurt, April 2008
»Nicht nur für Liebhaber des großartigen Musikers.«
Anzeiger für Harlingerland, April 2008
»›Die Geliebte des Trompeters‹ ist eine gut recherchierte und somit gelungene Hommage an Chet Baker.«
Nelzener Anzeiger, April 2008
»Ein spannender Roman, der zugleich ein Stück bewegter Zeitgeschichte ist.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren