Coverbild Der Mann, der den Zügen nachsah von Georges Simenon, ISBN-978-3-7424-1035-1
merken
demnächst

Der Mann, der den Zügen nachsah

Ungekürzte Lesung mit Christian Berkel (5 CDs)

In der holländischen Hafenstadt Groningen ist Kees Popinga, verheiratet und Vater zweier Kinder, als Prokurist einer angesehenen Reederei eine Respektsperson. Doch die Firma geht durch undurchsichtige Geschäfte des Inhabers, der sich noch dazu aus dem Staub macht, bankrott. Und damit wird Kees Popinga aus seiner wohlgeordneten kleinbürgerlichen Existenz gerissen. Der Mann, der bislang den Zügen immer nur nachgesehen hat, macht sich nun selbst auf die Reise, bricht auf in ein neues Leben. Wer träumt nicht davon, alles hinter sich zu lassen? Der biedere Popinga fährt nach Amsterdam und weiter nach Paris, um endlich zu leben, wirklich zu leben, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Koste es, was es wolle – selbst wenn andere dafür sterben müssen. Ungekürzte Lesung mit Christian Berkel 5 CDs | ca. 6 h 35 min

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Der Mann, der den Zügen nachsah von Georges Simenon, ISBN-978-3-7424-1035-1
18. April 2019
978-3-7424-1035-1
22,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
vorbestellen
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Details
EUR 22,00 € [DE], EUR 24,70 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-7424-1035-1

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren