Goethes Frauen

44 Porträts aus Leben und Dichtung

Wie in einer Galerie werden in diesem Buch die wichtigsten Frauen in Goethes Leben, aber auch die berühmten weiblichen Figuren seiner Dichtung in Bild und Wort vorgestellt.

8,99 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Goethes Frauen – in 44 spannenden Porträts 
Goethes Frauen

Deutschlands berühmtester Dichter liebte die Frauen – und begleitet mit seinen Werken den Verlag seit seiner Gründung im Jahr 1961. Mit dieser Originalausgabe erweisen wir unserem Bestsellerautor Reverenz. Wie in einer Galerie werden in diesem Buch die wichtigsten Frauen in Goethes Leben, aber auch die berühmten weiblichen Figuren seiner Dichtung in Bild und Wort vorgestellt. Durch die biographischhistorischen Beschreibungen ergibt sich ein interessantes Wechselspiel zwischen Lebenswirklichkeit und Fiktionalität, werden Zusammenhänge sichtbar, die dem flüchtigen Blick verborgen bleiben. Ob als vergnügliche Lektüre oder als kleines Nachschlagewerk: Dieses Buch über Goethes Damenwelt im handlichen Kleinformat empfiehlt sich als exklusives Geschenk für Goethefreunde.  

Bibliografische Daten
EUR 8,99 [DE]
ISBN: 978-3-423-40816-5
Erscheinungsdatum: 01.11.2011
1. Auflage
448 Seiten
Sprache: Deutsch
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

focus.de

Das reich bebilderte Buch mit seinen Kurzporträts ist nicht nur ein informatives Nachschlagewerk,... sondern auch eine vergnügliche Lektüre für alle Goethefreunde.

mehr weniger

22.01.2012

Bezirksblätter Niederösterreich

Ein Geschenk für Goethe-Fans!

02.05.2012

Bezirksblätter Tirol

Ein Geschenk für Goethe-Fans!

Georg Larcher, 15.02.2012

news.de

Die kunstvolle Verflechtung von Wirklichkeit und Dichtung macht den besonderen Reiz des Bandes au...s.

mehr weniger

22.01.2012

Recklinghäuser Zeitung

Vergnügliche Lektüre für Goethe-Fans.

18.01.2012

Thüringische Landeszeitung

Im reizvollen Wechselspiel zwischen Wirklichkeit und Fantasie lässt sich der Dichter Goethe aus u...ngewöhnlicher Perspektive neu entdecken. Ein Muss für alle seine Verehrer und Verehrerinnen.

mehr weniger

17.12.2011