Coverbild Kinderbesuch von Gudrun Pausewang, ISBN-978-3-423-41166-0
merken

Kinderbesuch

Roman
Über den wachsenden Gegensatz von Arm und Reich.

Ein deutsche Ehepaar besucht seine in Südamerika lebende Tochter. Tief beeindruckt vom Reichtum des Schwiegersohns, stehen sie der Armut und dem Elend rund um das vornehme Villenviertel verständnislos gegenüber. Als sie eines Tages allein zu Hause sind, öffnen sie einem bettelnden Mädchen das Tor...

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Kinderbesuch von Gudrun Pausewang, ISBN-978-3-423-41166-0
1. Januar 2012
978-3-423-41166-0
7,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 7,99 € [DE], EUR 7,99 € [A]
eBook
192 Seiten, ISBN 978-3-423-41166-0
Downloads
Autorenporträt

Gudrun Pausewang

Gudrun Pausewang, geboren 1928 in Wichstadtl in Böhmen, wurde Lehrerin, unterrichtete zwölf Jahre an deutschen Schulen in Chile, Venezuela und Kolumbien und von 1972 ...

Preise und Auszeichnungen

Buxtehuder Bulle
1983
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
2009 - Großer Preis der Akademie
Heinrich-Wolgast-Preis
1999

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»ich möchte wissen in welchen land der roman spielt«
ANTWORTEN
»Ich musste das Buch auch in der schule lesen un dobwohl ich sonst gar nicht lese hatte ich das buch in 2 tagen durch weil ich nicht aufhören wollte zu lesen«
ANTWORTEN
»Ich wurde eigentlich auch dazu "gezwungen" das Buch zu lesen(schule, ich bin ein lesemuffel), aber ich war sehr positiv überrascht.. Es ist schon 3 jahre her und ich könnte noch fast jede szene in dem Buch haarscharf beschreiben... Es hat mich gefesselt und das ist es was mich an dem Buch regelrecht fasziniert!«
ANTWORTEN
»Ich musste das Buch notgedrungen lesen, (Unterricht)und fand es nicht so schlecht, denn es war sehr leicht zu lesen. Sehr erschüttert hat mich die Beschreibung vom Unterschied zwischen Arm und Reich. Ich finde die Autorin hat aber shon bessere Bücher geschrieben. Ich würde eher zum spannendenderen und sehr erschütternden Buch von Gudrun Pausewang greifen : Die Wolke.«
ANTWORTEN
»Ich finde das Buch einfach super, weil Gudrun Pausewang über Reichtum und Armut schreibt, das gibt es überall in der Welt! Sie verdeutlicht die Situationen!!!«
ANTWORTEN
»wir haben das buch ebenfalls im unterricht gelesen!natürlich war es phasenweise spannend geschrieben, allerdings würde ich lügen wenn ich sagen würde, dass es mich dazu bewegt hat es weiter zu empfehlen! Die Kinder haben von mir kein Mitleid bekommen(auch wenn es nicht so sein sollte) sondern fast nur"hass"! Victor tat mir leid und auch das Schicksal, das seine Familie eingeholt hat!Na ja andere Bücher von ihnen fand ich persönlich besser geschrieben!!!:-)«
ANTWORTEN
»Super genial geschrieben !!!!!«
ANTWORTEN
»WIR haben das Buch im Unterricht an der GESAMTSCHULE IN UNNA KÖNIGSBORN DURCHGENOMMEN, meine Klasse inklusive der Lehrerin meinen, dass das Buch ein viel zu schnelles Ende hat! Es bleiben viele Fragen offen!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren