Coverbild Mit Sophie in die Pilze gegangen von Günter Grass, ISBN-978-3-423-12688-5
merken
Günter Grass

Mit Sophie in die Pilze gegangen

Gedichte und Lithographien

Ein charakteristisches Beispiel für Grass' Kunst

Gedichte und Lithographien

»Ähnlich dem Gedichteschreiben ist das die Schreibarbeit begleitende Zeichnen ein Innehalten und Inne-Werden ... seine grafische Kunst ist konkret wie sein Blick für Wirklichkeit.« Heinz Ludwig Arnold

Am Anfang eines Gedichts stehe oft eine Zeichnung, so Günter Grass. In diesem Band geben sich gezeichnete und geschriebene Metaphern wechselseitig Impulse, zu Themen, wie sie auch schon im ›Butt‹ zu finden sind: die Schwierigkeiten, die mit dem neuen Männer- und Frauenbild zusammenhängen, die Krisen der Liebe und gleichzeitige Sehnsucht nach Geborgenheit sowie Grass' Selbstverständnis als Schriftsteller.

Inhalt:

- Zum Fürchten

- Federn blasen

- Arbeit geteilt

- Was Vater sah

- Helene Migräne

- Kot gereimt

- Torso weiblich

- Gestillt

- Mannomann

Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild Mit Sophie in die Pilze gegangen von Günter Grass, ISBN-978-3-423-12688-5
1. Dezember 1999
978-3-423-12688-5
13,00 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 13,00 € [DE], EUR 13,40 € [A]
dtv Literatur
Illustriert von Günter Grass
56 Seiten, ISBN 978-3-423-12688-5
1. Dezember 1999

Autorenporträt

Günter Grass

Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft eine Steinmetzlehre, studierte Grafik ...

Preise und Auszeichnungen

Ernst-Toller-Preis

2007

Nobelpreis für Literatur

1999

Prinz von Asturien-Preis

1999 - Geisteswissenschaften und Literatur

Thomas-Mann-Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste

1994

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Marcel Homann, Februar 2009
»Durch dieses Buch gewinnt man zum ersten Mal einen deutlichen Einblick in die Arbeitsweise des Herrn Grass. Die Zeichnungen insperierten ihn an den Gedichten - durch seine Gedichte entstanden zahlreiche Zeichnungen. Eine aufschlussreiche Arbeit, die dem interessierten Leser einen ganz neuen Einblick in die Person Günter Grass giebt.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren