Coverbild Crime Stories<br>Englische Kurzkrimis von Harald Raykowski (Hrsg.), ISBN-978-3-423-09487-0
merken

Crime Stories
Englische Kurzkrimis

Englisch einfach lernen.

Das Whodunit, die ganz kurze Detektiv-Erzählung, ist eine britische Erfindung und Domäne - und ist wie für dtv zweisprachig gemacht: der ganz kurze Krimi. Das Buch bringt, in englisch-deutschem Paralleldruck, sechs Meisterstücke der Gattung. Sie sind spannend, vergnüglich und reich an Lokalkolorit.
Margery Allingham: Three is a Lucky Number
Arthur Conan Doyle: Silver Blaze
Cyril Hare: Miss Burnside's Dilemma
Ronald Knox: Solved by Inspection
Dorothy L. Sayers: Murder at Pentecost
Julian Symons: The Murderer

Der Band war bereits unter dem Titel >Three is a Lucky Number< als dtv 9436 lieferbar.



Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Crime Stories<br>Englische Kurzkrimis von Harald Raykowski, ISBN-978-3-423-09487-0
1. Februar 2009
978-3-423-09487-0
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv zweisprachig
Texte für Könner ***
englisch & deutsch
Ausgewählt und übersetzt von
Harald Raykowski
Deutsche Erstausgabe, 204 Seiten, ISBN 978-3-423-09487-0
Herausgeberporträt

Harald Raykowski

Harald Raykowski, Jahrgang 1943, unterrichtete viele Jahre englische und irische Literatur an der Universität Frankfurt. Im Laufe der Jahre hat er rund drei Dutzend ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren