Coverbild Böse Dinge geschehen von Harry Dolan, ISBN-978-3-423-41154-7
merken zur Reihe

Böse Dinge geschehen

Kriminalroman
»Eine verdammt gute Geschichte.« Karin Slaughter

David Loogan ist Redakteur bei einem amerikanischen Krimi- Magazin. Eines Tages tritt sein Boss und Freund Tom mit einer ungewöhnlichen Bitte an ihn heran: Loogan soll ihm helfen, eine Leiche zu vergraben. Nun ja, unter Freunden tut man sich schon mal einen Gefallen. Loogan willigt ein. Doch als Nächstes ist der Boss selber tot. Und das ist noch lange nicht die letzte Leiche im kleinen Ann Arbor! Natürlich nimmt Loogan trotz entschiedener Warnungen seitens der zuständigen Ermittlerin selbst die Fährte auf. Während die beiden einander ständig in die Quere kommen, scheint nach und nach der gesamte Autorenstamm von Loogans Magazin das Zeitliche zu segnen.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Böse Dinge geschehen von Harry Dolan, ISBN-978-3-423-41154-7
1. Oktober 2011
978-3-423-41154-7
12,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Premium
Coverbild Böse Dinge geschehen von Harry Dolan, ISBN-978-3-423-24812-9
1. November 2010
978-3-423-24812-9
14,90 [D]
Details
EUR 12,99 € [DE], EUR 12,99 € [A]
eBook
Deutsch von Martin Ruben Becker
416 Seiten, ISBN 978-3-423-41154-7
Autorenporträt
Portrait des Autors Harry Dolan

Harry Dolan

Harry Dolan, geboren in Rome, New York, studierte Philosophie an der Colgate University und der University of North Carolina und arbeitete mehrere Jahre als freier Redakteur.

Pressestimmen

Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau, Dezember 2010
»So zaubert Dolan Kaninchen um Kaninchen aus dem Hut [...].«
Mario Günther-Brun, emo-media.de, April 2012
»Rasant erzählt und gespickt mit vielen überraschenden Wendungen.«
Stadtkind - Hannover-Magazin, Februar 2011
»Harry Dolan hat eine sehr spannende und schöne Geschichte geschrieben.«
Ralf Stiftel, Westfälischer Anzeiger, Januar 2011
»[...] raffinierter Kriminalroman [...].«
Wiener Zeitung, Januar 2011
»[...] ein spannender Debütroman [...].«
Neue Welt für die Frau, Januar 2011
»Rasant und originell, witzig und böse, schlau und einfallsreich - ein absolutes Muss!«
Petra Samani, lovelybooks.de, Januar 2011
»Für mich ist dies einer der besten Krimis des Jahres 2010. Unbedingt lesen!«
Echo, Wien, Dezember 2010
»[...] ein kriminalistisches Gustostück.«
Kerstin Nitschke, Quality, November 2010
»Rasant erzählt und voller Wendungen, wartet Dolans Debüt mit einer Begeisterung für Sprache auf [...].«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren