Coverbild Die Fallstricke des Teufels von Heike Stöhr, ISBN-978-3-423-21790-3
Leseprobe

Die Fallstricke des Teufels

Historischer Roman
Klappenbroschur
10,95 EURO
E-Book
8,99 EURO
»Teuflisch gut.« Laura

Pirna, 1541: Rätselhafte Todesfälle häufen sich, als habe der Teufel selbst die Hand im Spiel. Gerade ist die 19-jährige Sophia in ihre Heimatstadt zurückgekehrt, herangewachsen zu einer jungen Frau mit großem Interesse für Medizin, seit sie als Kind Mutter und Bruder an die Pest verlor. Im Kontor ihres Vaters fällt ihr ein seltsames Buch in die Hände – sie hofft, darin ein Heilmittel gegen den Schwarzen Tod zu finden. Auch ein anderer weiß um die Existenz jenes Buches, das Wissen, Macht und Reichtum verspricht: Stadtschreiber Wolf Schumann. Er ist besessen davon, es an sich zu bringen.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,95
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,95 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
512 Seiten, ISBN 978-3-423-21790-3
Autor*innen
Portrait von Heike Stöhr

Heike Stöhr

Heike Stöhr wuchs in Pirna auf, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitet als Lehrerin in Berlin. Ihr großes Interesse für sächsische Geschichte verwandelt sie ...

Veranstaltungen

Arnsdorf, 11.10.2021

Lesung/ Gespräch mit Heike Stöhr

Heike Stöhr »Der Pesthändler«
Datum:
Montag, 11.10.2021
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Bibliothek Arnsdorf
Stolpener Str. 51
Pirna, 12.10.2021

Lesung/ Gespräch mit Heike Stöhr

Heike Stöhr »Der Pesthändler«
Datum:
Dienstag, 12.10.2021
Zeit:
15:00 Uhr
Ort:
ATZE e.V.
Varkausring 1B
Pirna, 16.10.2021

Lesung/ Gespräch mit Heike Stöhr

Heike Stöhr »Der Pesthändler«
Datum:
Samstag, 16.10.2021
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Kleinkunstbühne Q24
Niedere Burgstraße 5a

Pressestimmen

Rebecca Schönleitner, dorfzeitung.com, Januar 2018
»Ein tolles historisches Buch, spannend, gut geschrieben, sehr empfehlenswert.«
Südhessen Woche, Dezember 2017
»Heiko Stöhr hat mit ›Die Fallstricke des Teufels‹ den Auftakt zu der spannenden Lebensgeschichte einer jungen Frau vor dem Hintergrund der Reformation geschrieben (...).«
Laura, Oktober 2017
»Teuflisch gut!«
Elvira M. Gordon-Pusch, Frankfurter Stadtkurier, Oktober 2017
»Heike Stöhr ist eine tolle Geschichtenerzählerin.«
Susann Fleischer, literaturmarkt.info, Oktober 2017
»›Die Fallsticke des Teufels‹ ist ein Historienschmöker par excellence.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Ich habe dieses Buch verschlungen! Heike Stöhr schafft es Stimmungen und Gefühle einzufangen, ohne dabei kitschig zu wirken. Ihre Figuren sind lebendig und individuell gezeichnet und reihen sich sehr gut in die damalige Zeit ein. Die Rebellion von Sophia ist verständlich beschrieben, ohne aufgesetzt zu wirken und die Action kommt ebenfalls nicht zu knapp. Der Leser kann wunderbar mitfiebern und gleichzeitig durch die detaillierten Beschreibungen das historische Pirna und andere Städte kennenlernen. Eine ausgezeichnete Balance zwischen geschichtlichem Hintergrundwissen und hochwertiger Belletristik! Chapeau und ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung.«
ZURÜCK ZU ALLEN LESERSTIMMEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren