Coverbild Die Hoffnung ist wie ein wildes Tier von Heinrich Böll, ISBN-978-3-423-12300-6
merken
Heinrich Böll, Herbert Hoven

Die Hoffnung ist wie ein wildes Tier

Briefwechsel mit Ernst-Adolf Kunz 1945 - 1953

Ein bewegendes Zeugnis der Nachkriegszeit

Ein einzigartiges Dokument der schriftstellerischen Anfänge Heinrich Bölls

Ende September 1945 wird Heinrich Böll aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft entlassen, wenige Wochen nach dem sechs Jahre jüngeren Ernst-Adolf Kunz, der mit ihm die Monate im Lager geteilt hat. So traurig der Anlass ihrer Bekanntschaft war, so intensiv wurde ihre Freundschaft.

»Köln, den 3. März 1947
...] Sobald ich Papier und Nerven genug habe, schicke ich Dir auch die Abschriften einiger Novellen von mir. Ich werde jetzt die ersten Schritte an die Öffentlichkeit wagen [...]«

Der Briefwechsel zwischen Heinrich Böll und Ernst-Adolf Kunz aus den Jahren 1945 bis 1953 ist ein einzigartiges Dokument der schriftstellerischen Anfänge Heinrich Bölls und ein bewegendes Zeugnis des ungeheuer harten Existenzkampfes im Nachkriegsdeutschland.

Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild Die Hoffnung ist wie ein wildes Tier von Heinrich Böll, ISBN-978-3-423-12300-6
1. Januar 1997
978-3-423-12300-6
19,43 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 19,43 € [DE], EUR 20,00 € [A]
dtv Literatur
592 Seiten, ISBN 978-3-423-12300-6
Lehrerprüfexemplar
1. Januar 1997

Downloads

Autorenporträt

Heinrich Böll

Heinrich Böll, geboren am 21. Dezember 1917 in Köln, nahm nach dem Abitur eine Lehre im Buchhandel auf, die er bald abbrach. Nach einem gerade begonnenen Studium der ...

Preise und Auszeichnungen

Nobelpreis für Literatur

1972

Autorenporträt

Herbert Hoven

Herbert Hoven wurde 1952 in Köln geboren, Studium der Germanistik, Theater- und Medienwissenschaften und Pädagogik. Freier Autor. Hörspiele, Fernsehdokumentationen, ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren