Coverbild Weil die Stadt so fremd geworden ist ... von Heinrich Böll, Heinrich Vormweg, ISBN-978-3-423-10754-9
merken
Heinrich Böll, Heinrich Vormweg

Weil die Stadt so fremd geworden ist ...

Gespräche
»Verdrängungslust ist in Deutschland immer stärker gewesen als die Fähigkeit zur Trauerarbeit. Was aber verdrängt wird, ist deshalb nicht erledigt ...« Heinrich Böll und Heinrich Vormweg

Die sieben Gespräche aus den Jahren 1976 bis 1982 zwischen Heinrich Böll und Heinrich Vormweg sind bei aller Eindeutigkeit der Positionen offene Gespräche: über das Verhältnis der Generationen zueinander, über Wertbegriffe, Konsum, Armut hierzulande und in der ›Dritten Welt‹, Dissidenten, Arbeitslosigkeit, Terrorismus und nicht zuletzt über das Schreiben selbst.


Inhalt:

- Wie sollen wir denn überhaupt leben
- Solschenizyn und der Westen
- Ein Gespräch über die Literatur der Sowjetunion
- Weil die Stadt so fremd geworden ist ...
- Haben wir unseren Kindern noch etwas zu sagen?
- Schreiben als Zeitgenossenschaft I
- Schreiben als Zeitgenossenschaft II
Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild Weil die Stadt so fremd geworden ist ... von Heinrich Böll, Heinrich Vormweg, ISBN-978-3-423-10754-9
1. Juni 1987
978-3-423-10754-9
3,48 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 3,48 € [DE], EUR 3,60 € [A]
dtv Literatur
136 Seiten, ISBN 978-3-423-10754-9
Lehrerprüfexemplar
1. Juni 1987

Downloads

Autorenporträt

Heinrich Böll

Heinrich Böll, geboren am 21. Dezember 1917 in Köln, nahm nach dem Abitur eine Lehre im Buchhandel auf, die er bald abbrach. Nach einem gerade begonnenen Studium der ...

Preise und Auszeichnungen

Nobelpreis für Literatur

1972

Autorenporträt

Heinrich Vormweg

Heinrich Vormweg, am 20. März 1928 in Geisweid bei Siegen geboren, Essayist, Literatur- und Theaterkritiker, lebt in Köln.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren