Coverbild Rom auf den ersten Blick von Heinrich Böll, ISBN-978-3-423-13204-6
merken

Rom auf den ersten Blick

Landschaften · Städte · Reisen
Reiseimpressionen eines großartigen Zeitgenossen, Schriftstellers und Nobelpreisträgers.

Sich aufmerksam umzuschauen auf seinen Reisen, das Wahrgenommene festzuhalten und mitzuteilen war für Heinrich Böll ganz selbstverständlich. Und er war ein ausgezeichneter, sehr spontaner und persönlicher Reiseschriftsteller, wie wir seit dem ›Irischen Tagebuch‹ wissen und wie auch die hier versammelten Briefe, Essays, Berichte und Reportagen offenbaren.

Berlin, Paris, Polen, Israel, Prag, Petersburg, Rom und natürlich immer wieder Irland sind Stationen, von denen er erzählt. Nicht zu vergessen Köln und der Rhein.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Rom auf den ersten Blick von Heinrich Böll, ISBN-978-3-423-13204-6
1. Juni 2004
978-3-423-13204-6
10,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv Literatur
240 Seiten, ISBN 978-3-423-13204-6
Autorenporträt

Heinrich Böll

Heinrich Böll, geboren am 21. Dezember 1917 in Köln, nahm nach dem Abitur eine Lehre im Buchhandel auf, die er bald abbrach. Nach einem gerade begonnenen Studium der ...

Preise und Auszeichnungen

Nobelpreis für Literatur
1972

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren