Coverbild Der zerbrochne Krug von Heinrich von Kleist, ISBN-978-3-86231-118-7
merken

Der zerbrochne Krug

Dorfrichter Adam muss Gerichtstag halten: Ein wertvoller Krug der Witwe Marthe wurde des Nachts zerbrochen, die Scherben fand man in der Kammer ihrer Tochter Eve. Marthe beschuldigt Eves Verlobten Ruprecht, den sie am Vorabend bei ihr überrascht hatte. Der jedoch will einen Fremden gesehen haben, der aus Eves Zimmer flüchtete. Die Ehre des Mädchens steht auf dem Spiel. Was keiner ahnt: Bei dem nächtlichen Eindringling handelt es sich um Dorfrichter Adam, der nun Prozess gegen sich selbst führen muss. Turbulent und heiter gespielt von Eduard Wandrey, Herbert Stass u.v.a.

Erhältlich als
   Hörspiel
Coverbild Der zerbrochne Krug von Heinrich von Kleist, ISBN-978-3-86231-118-7
1. August 2011
978-3-86231-118-7
9,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Der zerbrochne Krug von Heinrich von Kleist, Joseph Kiermeier-Debre, ISBN-978-3-423-02625-3
1. Oktober 1997
978-3-423-02625-3
6,00 [D]
Details
EUR 9,99 € [DE], EUR 9,99 € [A]
Der Audio Verlag
2 CDs, Laufzeit ca. 90 min
ISBN 978-3-86231-118-7
Autorenporträt
Portrait des Autors Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 als Sohn eines Kapitäns und dessen zweiter Frau Juliane Ulrike in Frankfurt/Oder geboren. Nach dem frühen Tod des Vaters ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren