Coverbild Der Feind im Schatten von Henning Mankell, ISBN-978-3-423-21334-9
merken zur Reihe

Der Feind im Schatten

Kriminalroman
Wallanders letzter Fall

Kurt Wallander lebt inzwischen auf dem Land, seine Tochter Linda ist Mutter geworden und wird demnächst heiraten. Ihr zukünftiger Schwiegervater ist der ehemalige U-Boot-Kommandant Håkan von Enke, der auf seiner Geburtstagsfeier Wallander Einblicke in eine bislang unaufgeklärte politische Affäre aus den 80er Jahren gewährt: Damals drangen fremde U-Boote in schwedische Hoheitsgewässer ein, wurden aber nie identifiziert. Von Enke hat dazu jahrelang recherchiert und glaubt sich einer Lösung nahe. Doch dann verschwindet er spurlos und kurz darauf auch seine Ehefrau ..

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Der Feind im Schatten von Henning Mankell, ISBN-978-3-423-21334-9
1. Januar 2012
978-3-423-21334-9
10,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 10,95 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt
592 Seiten, ISBN 978-3-423-21334-9
Autorenporträt

Henning Mankell

Henning Mankell, geboren 1948 in Härjedalen, war einer der großen schwedischen Gegenwartsautoren, von Lesern rund um die Welt geschätzt. Sein Werk wurde in über vierzig ...

Preise und Auszeichnungen

Astrid-Lindgren-Preis (Schweden)
1996
Jury der jungen Leser
1999
Ripper Award
2008
Autorenspecial
Special

Henning Mankell - Schwedischer Starautor mit vielen Facetten

Mit den Fällen von Kommissar Wallander hat sich Henning Mankell in die Herzen von Millionen Krimifans weltweit geschrieben. Aber Mankell hat noch wesentlich mehr zu bieten.

Themenspecial
Special

Bücher für Freundinnen

Sie sind da, wenn man sie braucht. Und sie garantieren eine doppelte Menge Spaß. Zum großen Freundinnen-Special mit Gewinnspiel, Buchempfehlungen und exklusiven Freundinnen-Geschichten! 

Pressestimmen

neue woche, Januar 2012
»Ein Muss!«
Wiener Zeitung, Juni 2012
»Das Finale zeigt, dass Mankell weiß, wie er einen Erolg mit Meisterhand beenden kann.«
Manuela Sokele, www.buchkritik.at, Juni 2012
»Ein Meisterwerk für alle Wallander-Fans (...).«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren