Coverbild Tea-Bag von Henning Mankell, ISBN-978-3-423-13326-5
Leseprobe merken

Tea-Bag

Roman
Aufrüttelnde Einblicke
Tea-Bag ist ein Flüchtlingsmädchen aus dem Sudan. In Schweden begegnet sie einem gefeierten Autor ... Ein bewegender Gesellschaftsroman von Henning Mankell.

Jesper Humlin hat es nicht leicht. Er ist ein gefeierter Lyriker, doch sein Verleger besteht darauf, daß er endlich einen Kriminalroman schreibt. Seine Freundin will ein Kind von ihm, der Kurs seiner Wertpapiere ist gefallen, und seine über achtzigjährige Mutter hat eine Agentur für Telefonsex eröffnet. Dann lernt er bei einer Lesung im Boxclub eines alten Freundes Tea-Bag und ihre Freundinnen kennen.

Tea-Bag ist ein schwarzes Flüchtlingsmädchen aus dem Sudan. Sie und ihre Freundinnen wollen Schriftstellerinnen werden und bei Jesper Humlin in die Lehre gehen. Nach und nach erfährt er ihre Geschichten: von Tea-Bag und dem unsichtbaren Affen, von Tanja, der Russin, die massenhaft Handys klaut und mit dem Dietrich hantiert wie andere Frauen mit dem Lippenstift, und von Leyla, die einen jungen Schweden liebt und vor dem Zorn ihrer iranischen Sippe flieht. Als Jesper Humlin versucht, die Mädchen vor der Polizei in Sicherheit zu bringen, beschwört er ungeahnte Verwicklungen herauf …
Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Tea-Bag von Henning Mankell, ISBN-978-3-423-13326-5
1. Mai 2005
978-3-423-13326-5
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Tea-Bag von Henning Mankell, ISBN-978-3-423-21548-0
1. November 2014
978-3-423-21548-0
9,95 [D]
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel
384 Seiten, ISBN 978-3-423-13326-5
Autorenporträt

Henning Mankell

Henning Mankell, geboren 1948 in Härjedalen, war einer der großen schwedischen Gegenwartsautoren, von Lesern rund um die Welt geschätzt. Sein Werk wurde in über vierzig ...

Preise und Auszeichnungen

Astrid-Lindgren-Preis (Schweden)
1996
Jury der jungen Leser
1999
Ripper Award
2008
Autorenspecial
Special

Henning Mankell - Schwedischer Starautor mit vielen Facetten

Mit den Fällen von Kommissar Wallander hat sich Henning Mankell in die Herzen von Millionen Krimifans weltweit geschrieben. Aber Mankell hat noch wesentlich mehr zu bieten.

Themenspecial
Special

Bücher für Freundinnen

Sie sind da, wenn man sie braucht. Und sie garantieren eine doppelte Menge Spaß. Zum großen Freundinnen-Special mit Gewinnspiel, Buchempfehlungen und exklusiven Freundinnen-Geschichten! 

Pressestimmen

inside, November 2014
»Ein bewegender Gesellschaftsroman vom schwedischen Autor Henning Mankell.«
Svenska Dagbladet
»Lesen Sie ›Tea-Bag‹. Verschenken Sie das Buch zum Vatertag anstelle einer Krawatte. Kein denkender Mensch kann von Henning Mankells neuem Roman enttäuscht sein!«
Gala
»Wieder einmal zeigt Mankell, dass er auch ohne Verbrecher und Kommissar Wallander zu fesseln vermag. Ein mit Ironie verfeinerter und zugleich bewegender gesellschaftskritischer Roman.«
Bettina Schmidt, Sächsische Zeitung
»Die gut konstruierte Satire auf den Literaturbetrieb ist flott und nicht ohne böse Seitenhiebe erzählt. Dabei greift Mankell zum Florett, nicht zum Säbel.«
Svenska Dagbladet
»Lesen Sie ›Tea-Bag‹. Verschenken Sie das Buch zum Vatertag anstelle einer Krawatte. Kein denkender Mensch kann von Henning Mankells neuem Roman enttäuscht sein!
 «
Gala
»Wieder einmal zeigt Mankell, dass er auch ohne Verbrecher und Kommissar Wallander zu fesseln vermag. Ein mit Ironie verfeinerter und zugleich bewegender gesellschaftskritischer Roman.«
Bettina Schmidt, Sächsische Zeitung
»Die gut konstruierte Satire auf den Literaturbetrieb ist flott und nicht ohne böse Seitenhiebe erzählt. Dabei greift Mankell zum Florett, nicht zum Säbel.«
Andrea Bollinger, Der Bund
»Mankell-Fans bekommen hier alles geboten, was ihr Herz begehrt, im Verbund mit einer neuen, überraschenden Zutat: trockenem, skurrilem Humor.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Also ich fands eigentlich nicht sooo gut. Hab schon Besseres gelesen. Aber trotzdem empfehlenswert.«
ANTWORTEN
»ich fände es besser gewesen wenn der schluss nicht so abgehackt gewesen wäre, denn bei mir bleiben noch viele fragen offen! aber sonst fand ich das buch sehr spannend es war zwar ein bisschen zu schwer für mich geschrieben aber sonst fand ich das buch super und ich würds auch auf jeden fall weiter emfehlen!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren