Coverbild Mein total spontanes Makeover und was dann geschah von Holly Bourne, ISBN-978-3-423-74017-3
Leseprobe merken

Mein total spontanes Makeover und was dann geschah

Roman
Vergesst die Regeln

Die 17-jährige Bree beschließt, ein spannenderes Leben zu führen, und startet einen Selbstversuch.

Dafür stellt sie fünf Regeln auf:
• Attraktiv sein.
• Mit anderen attraktiven Leuten befreundet sein.
• Mit attraktiven Leuten ins Bett gehen.
• Sich in jemand Verbotenen verlieben.
• Ein absolutes Gefühlswirrwar durchmachen und einen Totalzusammenbruch erleiden.

Kann dieser Selbstversuch gut ausgehen?!?

Erhältlich als
   Klappenbroschur
Coverbild Mein total spontanes Makeover und was dann geschah von Holly Bourne, ISBN-978-3-423-74017-3
22. April 2016
978-3-423-74017-3
14,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Mein total spontanes Makeover und was dann geschah von Holly Bourne, ISBN-978-3-423-42942-9
22. April 2016
978-3-423-42942-9
12,99 [D]
Details
EUR 14,95 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv Junior
Aus dem Englischen von Nina Frey
Deutsche Erstausgabe, 480 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-74017-3
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Holly Bourne

Holly Bourne

Holly Bourne, geboren 1986 in England, studierte Journalismus an der University of Sheffield und hat erfolgreich als Journalistin gearbeitet, bevor sie das Schreiben ...
Reihenspecial
Special

Spinster Girls

Regelmäßig diskutieren Evie, Lottie und Amber in ihrem Spinster Club über schiefgelaufene Dates, Gender-Fragen und Rollenzwänge. Und immer sind sie füreinander da: mit vereinten Kräften, einer mächtigen Portion Mädelspower und jeder Menge Käsesnacks.

Pressestimmen

Lara Kühn, Heilbronner Stimme, März 2017
»Holly Bourne hat es mit ›Mein total spontanes Makeover und was dann geschah‹ geschafft, ein Teenagerbuch zu schreiben, das wirklich dem Alltag entspricht.«
Robert Tiesler, Märkische Allgemeine, Juli 2016
»Wortgewandt und doch im leichten Schreibstil erzählt die Autorin von Brees Entwicklung, greift ernste Themen auf und schafft es trotzdem, den Leser hin und wieder zum Lachen zu bringen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. August 2018

Heute stellt euch Nicole eines ihrer Highlights im August vor: ›Elian und Lira – Das wilde Herz der See‹! »Ich habe ein Herz für...
...mehr
14. August 2018

Lernt Alexandra Christo kennen! Die Autorin von ›Elian und Lira – Das wilde Herz der See‹ gibt euch in ihrer Videobotschaft...
...mehr

13. August 2018

Die 16-jährige Lara Jean Covey hatte noch nie einen Freund. Was nicht daran liegt, dass es bisher keine geeigneten Kandidaten...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren