Holmes und ich – Die Morde von Sherringford

Roman

Charlotte Holmes ist lässig, genial, kapriziös - und würdige Nachfahrin des legendären Sherlock.

10,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

So hast du Holmes und Watson noch nie erlebt!
Holmes und ich – Die Morde von Sherringford

Drei Dinge will Jamie Watson partout vermeiden, als er gegen seinen Willen auf ein Internat an der Ostküste der USA geschickt wird:

1. Dort auf die charismatische Charlotte Holmes zu treffen, Nachfahrin des legendären Sherlock, die allerorten für ihren komplizierten Charakter und ihr detektivisches Genie bekannt ist.
2. Sich in besagte Charlotte zu verlieben – natürlich unglücklich.
3. Gemeinsam mit Charlotte in einen Mordfall verwickelt zu werden.

Doch dann wird Jamie von seinem Zimmergenossen zu einer Party mitgeschleift, auf der er Charlotte begegnet und sofort von ihr fasziniert ist. Kurz darauf geschieht ein Mord. Hauptverdächtige: Jamie Watson und Charlotte Holmes! Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen.

Bibliografische Daten
EUR 10,95 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-71771-7
Erscheinungsdatum: 09.06.2017
4. Auflage
368 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem amerikanischen Englisch von Anja Galić
Lesealter ab 14 Jahre
Autor*innenporträt
Brittany Cavallaro

Brittany Cavallaro studierte Creative Writing an der University of Wisconsin/Madison und hat einen Ph.D. in English Literature von der University of Wisconsin/Milwaukee. Seit ihrer Kindheit ist Brittany Cavallaro ein riesengroßer Sherlock-Holmes-Fan – so kam ihr die Idee zu »Holmes & ich«. Sie lebt mit ihrer Familie und einer wachsenden Zahl an Sherlock-Holmes-Mützen in Michigan, wo sie an der Interlochen Arts Academy Kurse in Creative Writing gibt.

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Anja Galić

Anja Galić lebt und arbeitet in der Kölner Südstadt, wo es sie des Studiums wegen hinverschlug, hat badische Wurzeln und lernte dank ihrer ersten Übersetzung, dass es das Wort »wunderfitzig« im Rheinland nicht gibt. Dass man beim Übersetzen Dinge recherchiert und erfährt, denen man sonst nie begegnet wäre, findet sie auch heute noch total spannend. 

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Süddeutsche Zeitung

Eine sehr unterhaltsame, spannende Geschichte, angerichtet wie ein literarisches Krimi-Dinner.

Roswitha Budeus-Budde, 12.04.2016

Münchner Merkur

Ein spannender Krimi, den man nur ungern aus der Hand legt!

11.06.2016

buchnotizen. wordpress.com

Eine unterhaltsame, faszinierende Neu-Interpretation des hoch geschätzten Sherlock Holmes!

Tina Müller, 23.06.2017

Buchprofile/Medienprofile

Coole und sehr spannende Neuinterpretation der Sherlock-Holmes-Abenteuer mit den jungen Nachfahren d...er berühmten Ermittler. mehr weniger

Stefanie Simon, 10.02.2022

Basler Biechergugge

Wer eine unterhaltsame, süffig zu lesende Lektüre sucht, wird Spaß beim Lesen des Romans haben und s...ich über die literarischen Anspielungen freuen. mehr weniger

Elisabeth Tschudi-Moser, 10.02.2022