Coverbild Ein Schlag ins Herz von Ilkka Remes, ISBN-978-3-423-24853-2
Leseprobe merken

Ein Schlag ins Herz

Thriller
››Unterhaltung von Weltklasse!« Aamulehti

In Stockholm werden die hochrangigen Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz entführt und auf einen Atommülltransporter gebracht. Unter den Geiseln: der finnische Geologe Patrik, Spezialist für die Endlagerung von Atommüll, und die belgische Ärztin Sandrine. Die beiden geraten zwischen die Fronten des russischen und amerikanischen Geheimdienstes und in einen Strudel von lebensgefährlichen Ereignissen, der sie bis in die tiefen Schluchten Afghanistans führt. Dort werden sie Zeugen eines spektakulären Geiselaustauschs.

Erhältlich als
   Premium
Coverbild Ein Schlag ins Herz von Ilkka Remes, ISBN-978-3-423-24853-2
1. Juli 2011
978-3-423-24853-2
14,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Ein Schlag ins Herz von Ilkka Remes, ISBN-978-3-423-40794-6
1. Juli 2011
978-3-423-40794-6
12,99 [D]

Details

EUR 14,90 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv premium
Aus dem Finnischen von Stefan Moster
Deutsche Erstausgabe, 464 Seiten, ISBN 978-3-423-24853-2

Autorenporträt

Portrait des Autors Ilkka Remes

Ilkka Remes

Ilkka Remes ist der meistgelesene Autor in Finnland. Sein Name ist Garant für hochkarätige Spannungsliteratur von internationalem Format. Seine Thriller stürmen ...

Übersetzerporträt

Portrait des Autors Stefan Moster

Stefan Moster

Stefan Moster, geboren 1964 in Mainz, lebt als Autor, Übersetzer, Lektor und Herausgeber mit seiner Familie in Espoo, Finnland. Er hat zahlreiche Werke der finnischen ...

Pressestimmen

Ostsee-Zeitung und Lübecker Nachrichten, Januar 2012
»Remes führt die Fäden seiner Geschichte geschickt zu einem erstklassigen Krimi zusammen.«
Westfälische Rundschau, Oktober 2011
»›Ein Schlag ins Herz‹ von Ilkka Remes verbindet atemberaubende Spannung mit erstaunlichen Informationen zum aktuellen Thema. «
Südwest-Presse, Oktober 2011
»Der Thriller hat nicht nur Tempo, Remes schafft es auch immer wieder, mit seinen Wendungen zu verblüffen.«
Kurier/Wien Morgen, August 2011
»Remes liefert keine Antwort, er schickt uns intelligent auf die Suche.«
Elvira M. Gordon-Pusch, Frankfurter Stadtkurier, Juli 2011
»Ein brisantes Thema, dazu hochgradige Spannung - dieser Thriller bietet beste Leseunterhaltung.«
Jürgen Seibold, hysterika.de, März 2017
»›Ein Schlag ins Herz‹ ist jedenfalls ein sehr zu empfehlender, spannender Thriller mit viel politischer Brisanz und Ilkka Remes lässt weiterhin jede Schwäche missen.«
Christian Döring, academicworld.net, Oktober 2011
»Ein hochaktueller Thriller mit einer Vielzahl brisanter Themen!«
WAZ/derwesten.de/Wochenende, Oktober 2011
» ›Ein Schlag ins Herz‹ von Ilkka Remes verbindet atemberaubende Spannung mit erstaunlichen Informationen zum Thema.«
Altmühl-Bote, Oktober 2011
»Illka Remes ist wieder einmal ein brisanter Politthriller rund um Sonderermittler Timo Nortamo gelungen, der in immer neuen Höhepunkten gipfelt und bis zuletzt hochspannend bleibt.«
Offenbach-Post, Oktober 2011
»Sein Name ist Garant für hochkarätige Spannungsliteratur.«
Tele - Die TV-Illustrierte der Schweiz, Zürich, 10.-16.09.2011
»Ein weiterer brisanter Thriller der finnischen Spitzenautors.«
Jürgen Priester, krimi-couch.de, August 2011
»...Atommüllendlagerung und Atomtransporte werden ein Dauerthema bleiben. Sich diesen brisanten Sujets anzunehmen und in einen glaubhaften Thriller-Plot zu verwandeln, ist dem Autor ganz hervorragend gelungen.«
Nordlicht, August 2011
»... es lohnt sich«
Oberhessische Presse, August 2011
»Rasanter Polit-Thriller mit Aktualität«
Katharina Kaufmann, Oberhessische Presse, August 2011
»Spannend, rasant, ernsthaft, real, politisch aktuell [...].«
Hamburger Morgenpost, August 2011
»Und ihm ist es erneut gelungen, spannende und hochaktuelle Krimikost abzuliefern.«
Landeszeitung für die Lüneburger Heide, Juli 2011
»Gewohnt rasant, gewohnt aktuell, gewohnt spannend.«
Silke Schröder, hallo-buch.de, Juli 2011
»›Ein Schlag ins Herz‹ ist ein weiterer Beweis, dass gut erzählte, hochspannend-aktuelle Politthriller auch aus Finnland kommen können.«
Uli Geißler, bilandia.de, Juli 2011
»Daher ist auch ›Ein Schlag ins Herz‹ wieder absolut ernsthaft, real, politisch brisant und aktuell.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren