Coverbild Tour de France<br>Frankreich in kleinen Geschichten von Irène Kuhn, ISBN-978-3-423-41955-0
merken

Tour de France
Frankreich in kleinen Geschichten

erzählt von Irène Kuhn

Dieses Taschenbuch enthält - in französisch-deutschem Paralleldruck – 44 kleine Geschichten aus Frankreich: im ersten Teil 28 geographisch geordnete, im zweiten Teil 16 historisch geordnete.
Viele der Inhalte sind allbekannt. Aber von Jeanne d'Arc, zum Beispiel, kann man nichts Unbekanntes mehr erzählen. Und beim guten König Henri IV. etwa das sonntägliche Huhn im Topf nicht zu erwähnen - oder bei der Schlacht von Waterloo das letzte dort gesprochene Wort - oder bei de Gaulle den ersten Appell der France Libre: das wäre uns künstlich vorgekommen. Doch neben solchen frankreichkundlichen Allerweltsgegenständen bietet dieses Buch einiges, was viele Leser bisher nicht wussten. Zum Beispiel: Woher kommt das Wort poubelle für die Mülltonne? Was sind oder waren die chassemarees, die Seefisch-Jäger? Was hat der Maler Auguste Renoir mit dem Porzellan von Limoges zu tun? Was das Elsass mit den Störchen? Was der Musterkoffer des Handelsvertreters mit dem Murmeltier? (Wussten Sie's?)

Irène Kuhn erzählt in einer Sprache, die nicht schwieriger ist als die Sprache allgemeinverständlicher Zeitungs- und Rundfunktexte. Dass oft mal ein bisschen Ironie, Polemik oder auch einfach Spaß aufblitzt: damit werden, bei einer Tour de France, alle Leser einverstanden sein.

Texte für Einsteiger

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Tour de France<br>Frankreich in kleinen Geschichten von Irène Kuhn, ISBN-978-3-423-41955-0
1. April 2013
978-3-423-41955-0
7,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Tour de France<br>Frankreich in kleinen Geschichten von Irène Kuhn, ISBN-978-3-423-09510-5
1. Juli 2012
978-3-423-09510-5
8,90 [D]
Details
EUR 7,99 € [DE], EUR 7,99 € [A]
eBook
Texte für Einsteiger *
französisch & deutsch
Erzählt und übersetzt von
Irène Kuhn
Illustriert von
Frieda Wiegand
176 Seiten, ISBN 978-3-423-41955-0
Autorenporträt
Portrait des Autors Irène Kuhn

Irène Kuhn

Irène Kuhn, Elsässerin, Autorin und Übersetzerin, lehrte an der Universität Straßburg. Sie wohnt abwechselnd in der Provence und in München und hat zahlreiche Bücher ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Das Buch ist informativ und unterhaltsam. Besonders haben mir die manchmal ungewöhnlichen französischen Wendungen gefallen, die aber gut verständlich sind. Man lernt also auch etwas beim Lesen. Ich hatte keine Probleme, das Buch mit meinem Schul-Französisch zu lesen.«
ANTWORTEN
»Auf die Verlagsempfehlung hin habe ich das Buch für meine Französischkurse ausgewählt. Leider sind die Sätze aber lang und oft verschachtelt, so dass der Sprachfluss stoppt . Bei allem inhaltlich Gelungenen: Viele fühlen sich in ihrer Meinung über das Französische bestätigt: Vraiment difficile!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren