Coverbild Im Brunnen der Manuskripte von Jasper Fforde, ISBN-978-3-423-21295-3
Leseprobe merken

Im Brunnen der Manuskripte

Roman
Ein Riesenspaß für alle, die Literatur lieben!

Die Welt der Literatur gegen alle möglichen Missetäter zu verteidigen, ist eine ehrenvolle, aber auch nervenaufreibende Aufgabe. Wen wundert es also, dass Thursday Next sich zu ihrem Mutterschaftsurlaub in die tiefsten Tiefen des Brunnens der Manuskripte zurückzieht. Genauer gesagt auf ein gemütliches Flug-Hausboot in einem drittklassigen, unlesbaren Krimi, der wahrscheinlich nie veröffentlicht wird. Aber das Leben hier ist nicht ungefährlich: Gleich am ersten Tag steht Thursday Next einer wilden Meute von Grammasiten gegenüber, Big Martin scheint sie vernaschen zu wollen und eine gruppentherapeutische Sitzung zur Verminderung der Wut in Wuthering Heights wird ihr fast zum Verhängnis. - Erneut gelingt es Jasper Fforde, in einer kühnen Mischung von Spott und heißer Verehrung die Welt der Literatur auf gänzlich ungewohnte Weise in Szene zu setzen.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Im Brunnen der Manuskripte von Jasper Fforde, ISBN-978-3-423-21295-3
1. Juli 2011
978-3-423-21295-3
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Im Brunnen der Manuskripte von Jasper Fforde, ISBN-978-3-423-40786-1
1. Juli 2011
978-3-423-40786-1
7,99 [D]
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
Deutsch von Joachim Stern
416 Seiten, ISBN 978-3-423-21295-3
Autorenporträt
Portrait des Autors Jasper Fforde

Jasper Fforde

Jasper Fforde wurde 1961 geboren. Seine Romane schrieb er 14 Jahre lang neben seiner Arbeit als Kameramann bei verschiedenen Filmproduktionen. Die Reihe um die ...
Reihenspecial
Special

Jasper Fforde: Geheimagentin Thursday Next

Entdecken Sie die schräge Welt von Geheimagentin Thursday Next!

Pressestimmen

Business Travel, November 2007
»Ein skurriler, aber amüsanter Krimi des Kultautors Jasper Fforde.«
Metzinger Uracher Volksblatt, Oktober 2006
»Ein skurriler, komischer und äußerst unterhaltsamer Roman.«
Deldorado
»Wer verrückte Ideen, skurrile Figuren und höchst vergnügliche Anspielungen auf Schriftsteller und Werke der Weltgechichte schätzt, der ist in dieser Parallelwelt genau richtig.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Das ist eine wirklich spannende und witzige Literatur, die ich immer im Zug lese. Habe daher kürzlich den Zielbahnhof Köln verpaßt und bin erst kurz vor Düsseldorf wieder zur Besinnung gekommen. Das ist echte Qualität ...«
ANTWORTEN
»Das würde mich auch brennend interessieren! Steht da schon ein Termin fest?«
ANTWORTEN
»Bisher habe ich alle Bücher dieser Reihe gelesen und bin begeistert.Mich würde interessieren, ob und wann der 4.Teil dieser Reihe bei ihnen erscheint?«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren