Coverbild Rettet die Wall Street von Jens Korte, ISBN-978-3-280-05524-3
merken

Rettet die Wall Street

Warum wir die Zocker brauchen
Egos, Intrigen, Macht, unvorstellbar viel Geld – und unsere Zukunft

Wer heute das Wort Börse hört, denkt sofort an geldgierige Abzocker. Doch wer glaubt, dass darin die Ursachen der Finanzkrisen und die Gefahr für die globalisierte Weltwirtschaft liegen, irrt sich gewaltig. In Wahrheit liegt das Problem darin, dass immer mehr Geschäfte in dunklen Kanälen außerhalb der Börsen laufen. Die Regulierer können nur noch staunen. Die Undurchsichtigkeit und Entmachtung der Märkte durch die moderne Technik bedroht den Kern unseres Systems und unsere Gesellschaft.

Erhältlich als
   Hardcover
Coverbild Rettet die Wall Street von Jens Korte, ISBN-978-3-280-05524-3
1. März 2014
978-3-280-05524-3
19,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 19,95 € [DE], EUR 20,60 € [A]
Orell Füssli Verlag
208 Seiten, ISBN 978-3-280-05524-3
Downloads
Autorenporträt

Jens Korte

JENS KORTE, geboren 1969 in Frankfurt-Höchst, ist Volkswirt und Journalist. Er ist das Gesicht der Wall Street des Schweizer Fernsehens. Seit 1999 berichtet er u. a.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren