Coverbild Warum ich losging, um Milch zu kaufen, und mit einem Fahrrad nach Hause kam von Jochen Mai, ISBN-978-3-423-26131-9
Leseprobe merken

Warum ich losging, um Milch zu kaufen, und mit einem Fahrrad nach Hause kam

Was wirklich hinter unseren Entscheidungen steckt
Kopf oder Bauch? Pizza oder Pasta? Kind oder Karriere?
Viele Entscheidungen haben keine großen Auswirkungen auf unser Leben, doch bei einigen geht es ums Ganze. Und manche sind so verrückt, dass wir es hinterher kaum glauben können. Ohne dass wir es geplant hatten, verändern sie unser gesamtes Leben. Was ist eigentlich eine Entscheidung? Wie kommt sie zustande und was beeinflusst sie? Warum entscheiden wir heute so, morgen so? Warum entscheiden Frauen anders als Männer?

Wer oder was redet alles mit bei unseren Entscheidungen?
Bei jeder Wahl wollen zwei Hirnsysteme ein Wörtchen mitreden: das limbische System und die Großhirnrinde. Mal herrscht pure Harmonie, aber häufiger geht es zu wie bei einem Messie. Jochen Mai zeigt uns, wie wir damit am besten umgehen. Und er beschreibt viele weitere interessante Phänomene, die bei der Entscheidungsfindung auftreten. Beispielsweise treffen wir rationalere Entscheidungen, wenn wir eine volle Blase haben…

Wie können wir Entscheidungen klüger treffen?
Jochen Mai benennt die typischen Denkfehler, die wir begehen, die Zwickmühlen, in denen wir immer wieder feststecken. Und zeigt, wie wir künftig Entscheidungen klüger treffen können. Mit vielen Selbsttests, Studien und einem Typenmodell, das uns hilft, beim nächsten Mal vielleicht besser zu entscheiden oder wenigstens zu wissen, warum wir ausgerechnet diesen Partner und jenen Job gewählt haben.
Erhältlich als
  Premium
Coverbild Warum ich losging, um Milch zu kaufen, und mit einem Fahrrad nach Hause kam von Jochen Mai, ISBN-978-3-423-26131-9
14. Oktober 2016
978-3-423-26131-9
16,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
  E-Book
Coverbild Warum ich losging, um Milch zu kaufen, und mit einem Fahrrad nach Hause kam von Jochen Mai, ISBN-978-3-423-43070-8
14. Oktober 2016
978-3-423-43070-8
14,99 [D]

Details

EUR 16,90 € [DE], EUR 17,40 € [A]
dtv premium
Originalausgabe, 320 Seiten, ISBN 978-3-423-26131-9

Autorenporträt

Portrait des Autors Jochen Mai

Jochen Mai

Jochen Mai, geboren 1968, ist Diplom-Volkswirt und Wirtschaftsjournalist. Er leitete über 10 Jahre das Ressort Management + Erfolg bei der ›WirtschaftsWoche‹, war ...

Buchspecial

Special
Jochen Mai - Warum ich losging, um Milch zu kaufen, und mit einem Fahrrad nach Hause kam
Jochen Mai benennt die typischen Denkfehler, die wir begehen, die Zwickmühlen, in denen wir immer wieder feststecken. Und zeigt, wie wir künftig Entscheidungen klüger treffen können.

Pressestimmen

Bonifatiusbote, Januar 2017
»Der Autor hat den Bogen raus, wenn es darum geht, die Lust auf das Treffen von Entscheidungen zu vermitteln.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Empfehlungen

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren