Coverbild Die Macht der Seelen - Misty Falls von Joss Stirling, ISBN-978-3-423-42865-1

Die Macht der Seelen - Misty Falls

Roman
E-Book
14,99 EURO
Hardcover
16,95 EURO
Es gibt mehr, als man mit bloßem Auge sehen kann

Misty Falls ist eine Savant und hat somit eine ganz besondere Gabe. Allerdings eine höchst zweischneidige: Sie muss immer die Wahrheit sagen, was schon zu vielen peinlichen Situationen geführt hat. Und dann trifft sie ihr Gegenstück: Alex. Mistys und Alex' Begabungen scheinen sich abzustoßen. Und doch fühlen sie sich auf seltsame Weise zueinander hingezogen. Sind die beiden etwa Seelenspiegel?

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
14,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 14,99 € [DE], EUR 14,99 € [A]
eBook
Aus dem Englischen von Michaela Kolodziejcok
368 Seiten, ab 12, ISBN 978-3-423-42865-1
Autor*innen

Joss Stirling

Joss Stirling studierte Anglistik in Cambridge und arbeitete als Diplomatin in Polen. Mittlerweile schreibt sie sehr erfolgreich Romane für Kinder und Jugendliche. Mit ...
Übersetzer*innen

Michaela Kolodziejcok

Michaela Kolodziejcok hat Sprachwissenschaften, Publizistik und Amerikanistik studiert, bevor sie mehrere Jahre als Kinder- und Jugendbuchlektorin tätig war. Seit 2003 ...

Pressestimmen

Susann Fleischer, literaturmarkt.info, November 2015
»Joss Stirlings Romane sind ein absolutes Must-read in der Jugendliteratur.«
Kübra Karakulak, Ostsee-Zeitung, November 2015
»Die Geschichte fesselt einen mit ihren zahlreichen Wendungen und bleibt so immer spannend.«
Stefanie Wastlhuber, buecherwesen.de, September 2015
»Ein sehr romantischer, aber dennoch rasanter und spannender Auftakt einer vielversprechenden Trilogie!«
Stefanie Wastlhuber, buecherwesen.de, September 2015
»Ein sehr romantischer, aber dennoch rasanter und spannender Auftakt einer vielversprechenden Trilogie!«
Münchner Merkur, Februar 2016
»Die Story ist hochspannend ... und das chaotische Personal kommt zum großen Teil ausgesprochen witzig daher.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Damals war "Finding Sky" eines meiner Jahreshighlights. Leider haben mich Band zwei "Saving Phoenix" und "Calling Crystal" nicht überzeugen können. Bei "Misty Falls" ist es Autorin Joss Stirling aber wieder gelungen, mich für sich zu gewinnen. Ich mochte das Zusammentreffen von älteren Charakteren und auch die Verbundenheit zwischen den Familien wieder sehr. Der Schreibstil war, wie bereits bekannt, einfach, direkt und recht zügig. Es wurden keine unnötigen "Kaugummi" - Szenen implementiert um das Buch zu füllen oder zu strecken. Protagonistin Misty habe ich recht früh ins Herz geschlossen durch ihren Sinn von Humor und ihren Gedankengängen. Leider konnte mich Alex nicht von sich überzeugen, auch wenn man wirklich viel von ihm und seinem Leben erfahren hat, hatte ich das Gefühl das er so unnahbar ist. Mir haben etwas die Emotionen von seiner Seite aus gefehlt. Das wurde bei in den vorherigen Bänden besser beschrieben, wie die Männlichen Protagonisten sich fühlen. Dieses Gefühl hatte ich bei Alex leider nicht. Auch die Freunde sowohl von Alex als auch von Misty fand ich sehr passend in die Geschichte eingeflochten und das es zu viele Namen, oder ein zu großes Hin und her gibt. Ich kam sehr schnell durch das Buch und durch den Plot, war es nicht nur spannend, sondern für mich auch höchst emotional.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren