Coverbild Das Vöglein des Herrn Anderson von Jürg Obrist, ISBN-978-3-7152-0739-1
merken
neu

Das Vöglein des Herrn Anderson

So ein Lärm! Jeder will den andern übertönen ? bis ein seltsamer Fremder mit seinem Vogel einzieht. Jetzt beklagen sich alle über das Gezwitscher von Herrn Andersons Vöglein. So lange, bis Herr Anderson sich eine neue Wohnung sucht. Sofort geht der Krach wieder los: Der Staubsauger, der Rasenmäher, die Blechhörner und die Motorsäge lärmen um die Wette. Doch still bei sich denkt jeder: Wie ruhig und friedlich es doch war, als Herr Anderson noch hier wohnte. Zum Glück zieht schon bald ein Neuer in die leere Wohnung ... und die Nachbarn haben die Möglichkeit, ihre Vorurteile abzubauen. Eine Geschichte für Toleranz und gegen Ausgrenzung. Nach einer Idee von Heinrich Hannover (Die Gitarre des Herrn Hatunoglu)

Erhältlich als
   Hardcover
Coverbild Das Vöglein des Herrn Anderson von Jürg Obrist, ISBN-978-3-7152-0739-1
9. März 2018
978-3-7152-0739-1
14,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 14,95 € [DE], EUR 15,40 € [A]
Atlantis Verlag
32 Seiten, ab 5, ISBN 978-3-7152-0739-1
Autorenporträt
Portrait des Autors Jürg Obrist

Jürg Obrist

Jürg Obrist, geboren 1947, absolvierte eine Lehre als Retuscheur und besuchte die Fachklasse Fotografie an der Schule für Gestaltung, Zürich. Nach einem langjährigen ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren