Coverbild Dazwischen: Ich von Julya Rabinowich, ISBN-978-3-423-62685-9

Dazwischen: Ich

Taschenbuch
9,95 EURO
Authentisch und kraftvoll: eine Geschichte vom Ankommen

Wo Madina herkommt? Das ist egal. Sie kommt von überall und nirgendwo. Und ist nun endlich angekommen in einem Land, das Sicherheit verspricht. Für sie fühlt es sich hier nach Zukunft an. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen. Ihr Vater zieht sich zurück, ihre Mutter schweigt. Und so ist es an Madina, tätig zu werden. Mittlerin zu sein zwischen ihrer Familie im Flüchtlingsheim und dem unbekannten Leben außerhalb.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
9,95
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
ODER BEI EINEM UNSERER PARTNER BESTELLEN
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
Reihe Hanser
304 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-62685-9
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Julya Rabinowich

Julya Rabinowich

Julya Rabinowich, 1970 in St. Petersburg geboren, emigrierte 1977 mit ihrer Familie nach Wien, wo sie auch ihr Studium absolvierte. Sie ist als Schrifststellerin, ...

Pressestimmen

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GWM, November 2018
»Die hervorragende Analyse von Madinas Lebenssituation macht das Buch ›sehr empfehlenswert‹.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren