Coverbild Wolfsaga von Käthe Recheis, ISBN-978-3-423-71695-6
Leseprobe merken

Wolfsaga

Roman
Jetzt als Taschenbuch
Schiriki lebt mit seinen Geschwistern im Rudel seiner Eltern im Tal der Flüsternden Winde ein normales Wolfsleben. Doch eines Tages gerät ihr friedliches Zusammenleben in Gefahr: Das gefürchtete Rudel Zahllos unter seinem Anführer Schogar Kan ist ausgezogen, um sich alle Wolfsrudel untertan zu machen. Doch Sternschwester, Imiak und Schiriki wollen sich nicht unterordnen.
Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Wolfsaga von Käthe Recheis, ISBN-978-3-423-71695-6
26. August 2016
978-3-423-71695-6
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv junior
512 Seiten, ab 10, ISBN 978-3-423-71695-6
Autorenporträt

Käthe Recheis

Käthe Recheis (1928-2015) wurde in Engelhartszell, Österreich, geboren. Für ihr schriftstellerisches Werk, das in viele Sprachen übersetzt wurde, erhielt sie zahlreiche ...

Preise und Auszeichnungen

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
1995 - Großer Preis der Akademie
Jury der jungen Leser
1985

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Dieses Buch ist wirklich toll«
ANTWORTEN
»Wolfsaga ist eine sehr schöne Gschichte in der das Leben der Wölfe sehr gut beschrieben ist.«
ANTWORTEN
»Also meine Schwester sagt immer das Buch wäre so toll ich sollte es auch mal lesen. Soll ich oder soll ich nicht?«
ANTWORTEN
»Das Buch ist echt hammer. Es zieht sich zwar an manchen Stellen ziemlich, aber es ist super interssant, vor Allem für Wolffans ist das absolut das Richtige!«
ANTWORTEN
»Nya als ich das Buch als allererstes gelesen habe bin ich davon nicht losgekommen, meine mutter musste mich fast dazu zwingen mal etwas anderes als lesen zu tun. Ich finde das buch total klasse! Vor allem find ich die Sprache schön (Graupelzchen=Maus, Langohr= Hase)... dann mag ich es noch das es alles so schön beschrieben ist... Aber es ist auch sehr traurig ich musste als ich das buch zum zwieten mal gelesen habe immer heulen wenn estwas trauriges passiert ist ;( Und die verhältnisse zwischen den wölfen ist schön dargestellt. Kurz gesagt: Dieses Buch ist mein Lieblingsbuch Ich mag am liebsten: Ahkuna =D, Ayana, Palo Kan, Imiak, Wuk und Wok, Schiriki, Sternschwester...«
ANTWORTEN
»Dieses Buch ist total spannend und auch traurig. Besonders gern mag ich WUK und WOK.Und ich finde SCHAK den HÄHER lustig.es ist ein gutes Buch (für Jungen und Mädchen).«
ANTWORTEN
»Dieses Buch ist einfach supergenial! Es ist so spannend, dass man gar nicht mehr aufhören kann zu lesen. Aber an manchen Stellen ist es auch total traurig. Großes Lob an Käthe Recheis!«
ANTWORTEN
»Ich finde das Buch Wolfsaga echt total spitze ,besonders gern mag ich Sternschwester.Ich habe das Buch bestimmt schon zehn mal gelesen.Als ich es das erstemal gelesen hab konnte ich gsar nicht mehr aufhören, ich habe die ganze Nacht gelesen!«
ANTWORTEN
»Wolfsaga ist ein grandioses und cooles Buch. Nachdem ich es gelesen habe, war keine Wolfsinternetseite vor mir mehr sicher. Ich fand es auch total interessant, so viel über die Entstehung einer Diktatur zu erfahren. Wenn man einmal mit dem Lesen anfängt kann man nicht mehr aufhören. Es ist unbedingt weiter zu empfehlen. Einen zweiten Teil fänd ich natürlich super. Vielleicht kommt er ja noch.«
ANTWORTEN
»Ich finde, Wolfsaga ist ein Super Buch, eines von meinen allerliebsten Büchern (und dass sind nicht viele)!!!Ich Hab das Buch innerhalb einer Woche fast Viermal gelesen. Es ist einfach ein total gutes buch. Ich hab zuerst der Weiße Wolf gelesen, und weil mir das gut gefallen hat, hat mir meine Mutter dann Wolfsaga gekauft. Das hat mir noch viel besser gefallen!!! Wolfsaga ist ein spannendes, tragisches und mitreißendes Buch, das man 50mal lesen könnte, und man würde immer4 noch nicht genug davon haben! Am tollsten währe es (von Käthe Recheis), wenn es auch einen zweiten Teil gäben würde, der genauso super ist wie Wolfsaga!!!!!!!!!!!!!!!!!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

23. Oktober 2017

Henning Mankell ist vor allem durch seine ›Wallander‹-Krimis bekannt geworden, aber er schrieb auch Kinder- und Jugendbücher. In...
...mehr
20. Oktober 2017

Habt ihr schon ein Buch, das euch ins Wochenende begleitet? Wir haben uns für ›Illuminae‹ von Amie Kaufman und Jay Kristoff...
...mehr

19. Oktober 2017
Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | 
Vorablesen

Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | Vorablesen

»Für mich persönlich war Nalia Tochter der Elemente – Der Jadedolch eine absolute Überraschung! Ich bin mit keinerlei Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde absolut positiv überrascht.
Bei diesem Buch passt von vorne nach hinten einfach alles. Es hat keine unnötigen Längen, es ist spannend, hat Humor und Gefühl. Eine ideale Mischung und ein absolutes Must-Read für den Herbst!« – chriseey 22 über vorablesen.de


...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren