Coverbild Man sieht auch mit den Ohren gut von Kerstin Unseld, ISBN-978-3-423-64019-0
Leseprobe merken

Man sieht auch mit den Ohren gut

Eine kleine Reise in die Musik
Mit Musik ist das Leben gleich doppelt schön

Mathis und Muks sind Freunde, die alles gemeinsam machen. Nur eines trennt sie: Mathis liebt klassische Musik, während Muks lieber über eine Wiese tobt. Da kommt es Mathis gerade recht, dass ihnen auf geheimnisvolle Weise die Aufgabe gestellt wird, die Königin der Instrumente zu suchen. Wenig begeistert macht Muks mit, kann er doch seinen blinden Freund nicht allein durch die Zeit reisen lassen. Und so landen die beiden unter anderem im Mittelalter bei Hildegard von Bingen, lernen den Ritter von Gluck in der Pariser Oper kennen, trinken Tee mit den Schönbergs in Wien und fachsimpeln mit einem Musiker aus Louis Armstrongs Band in New Orleans. Ob das die beiden des Rätsels Lösung näher bringt? Auf jeden Fall hat Muks jetzt mehr Lust auf Musik. Und Mathis hat ja schon immer gewusst, dass man mit den Ohren auch gut sehen kann.

Mit einem umfangreichen Anhang und vielen Hörtipps.

Erhältlich als
   Hardcover
Coverbild Man sieht auch mit den Ohren gut von Kerstin Unseld, ISBN-978-3-423-64019-0
19. Februar 2016
978-3-423-64019-0
12,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Man sieht auch mit den Ohren gut von Kerstin Unseld, ISBN-978-3-423-42905-4
19. Februar 2016
978-3-423-42905-4
10,99 [D]
Details
EUR 12,95 € [DE], EUR 13,40 € [A]
Reihe Hanser
Originalausgabe, 180 Seiten, ab 10, ISBN 978-3-423-64019-0
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Kerstin Unseld

Kerstin Unseld

Kerstin Unseld hat Musikwissenschaft, Germanistik und Musikjournalistik studiert, arbeitete viele Jahre als Musikredakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Dort war sie u.

Pressestimmen

Ele Martens, br-klassik.de, Dezember 2016
»›Man sieht auch mit den Ohren gut‹ von Kerstin Unseld ist ein Buch mit Musikhörtipps für Kinder, kenntnisreich, mitreißend und so witzig geschrieben, dass man auch als Erwachsener oft schmunzeln muss (...).«
Rhein-Zeitung, Juni 2016
»Eine kunterbunte Reise durch die Geschichte der Musik.«
Cornelia von Forstner, Der Evangelische Buchberate, Juni 2016
»Ein wunderbares Buch, mit dem man hoffentlich viele Kinder dazu motivieren kann, Musik zu hören und vielleicht auch zu machen.«
Heike Schwers, WDR 3, TonArt, Mai 2016
»Die Autorin Kerstin Unseld versteht es, komplexe Sachverhalte in griffige Bilder zu überführen und dabei entsteht im besten Sinne Kino im Kopf.«
Florian Welle, Süddeutsche Zeitung, März 2016
»Ejne Reise in die klassische Musik für Kleine.«
Timster, Ki.Ka, Februar 2016
»Es ist gut, es ist spannend!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Empfehlungen

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren