Coverbild Nur mal schnell das Mammut retten von Knut Krüger, ISBN-978-3-423-43133-0
Leseprobe merken

Nur mal schnell das Mammut retten

Alle lieben Norbert!

Eigentlich wünscht sich Henry nichts sehnlicher als einen eigenen Hund. Doch seine Eltern haben tausend und einen Grund parat, warum er keinen haben darf. Da stolpert Henry zu Beginn der Osterferien im Wald über einen Blätterhaufen - und traut seinen Augen nicht: Darunter verbirgt sich ein zotteliges Urzeitwesen mit kleinen Ohren und gelben Stoßzähnen. So groß wie ein Hirtenhund, aber mit einem eigenartigen Höcker am Rücken und vor allem eiskalt und halb erfroren. Gemeinsam mit seinen besten Freunden Finn und Zoe karrt er das Tier nach Hause und versteckt es im Garten. Zum Glück sind Henrys übervorsichtigen Eltern für ein paar Tage unterwegs und nur seine nachsichtige Oma Scarlett im Haus. Denn als die drei Kinder das Tier heimlich neben den Kamin legen und warten, bis es vollständig auftaut, ist jeder Zweifel ausgeschlossen: Das, was ihnen da übermütig seinen Atem ins Gesicht pustet, ist ein Mammut in Miniformat, kaum einen Meter hoch. Bald ist bei Henry nichts mehr so wie zuvor, denn Norbert, das Mammut, sorgt für reichlich Aufregung und Chaos. Was tun, wenn es zum Frühstück am liebsten Hausschuhe, Zahnspangen oder Mathehefte verputzt? Wo sollen die Kinder es dauerhaft verstecken, ohne dass Oma Scarlett Verdacht schöpft? Was, wenn es noch weiter wächst? Und vor allem was tun, als es plötzlich in Gefahr gerät?

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Nur mal schnell das Mammut retten von Knut Krüger, ISBN-978-3-423-43133-0
10. Februar 2017
978-3-423-43133-0
9,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Hardcover
Coverbild Nur mal schnell das Mammut retten von Knut Krüger, ISBN-978-3-423-76169-7
2. Auflage 2017
978-3-423-76169-7
12,95 [D]
Details
EUR 9,99 € [DE], EUR 9,99 € [A]
eBook
Mit Illustrationen von Eva Schöffmann-Davidov
224 Seiten, ab 8, ISBN 978-3-423-43133-0
Autorenporträt
Portrait des Autors Knut Krüger

Knut Krüger

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und ...
Buchspecial
Special

Knut Krüger: Nur mal schnell das Mammut retten

Alle lieben Norbert. Wer braucht noch einen Hund, wenn er ein Mammut haben kann?!

Pressestimmen

Tipi, Mai 2017
»Humorvolles Lesevergnügen!«
Christa Robbers, kidsbestbooks.com, April 2017
»Wer diese witzige und spannende Geschichte gelesen hat, wird ein neues Lieblingstier auf seine Liste setzen. Nämlich ein Zitronen fressendes kretisches Zwergmammut!«
Susanne Buick, Grashüpfer, April 2017
»Ein sehr lustiger Roman für Grundschüler.«
Tierfreund, April 2017
»Ein aufregendes und ungewöhnliches Abenteuer - perfekt als Ferienlektüre!«
Nicole Koch, OWL am Mittwoch, März 2017
»Eine unterhaltsame Geschichte voller Witz und Spannung.«
Angelika Brecht-Levy, Frankfurter Neue Presse, März 2017
»Knut Krüger erzählt in ›Nur mal schnell das Mammut retten‹ eine liebenswürdige Geschichte voll verrückter Wendungen, kurzweilig, lustig und ziemlich schräg - irgendwie ›britisch‹.«
Oberhessische Presse, März 2017
»Ein schönes Buch für Grundschüler zum Selberlesen und zum Vorlesen.«
Recklinghäuser Zeitung, März 2017
»Eine zuckersüße, lustige und total fantasievolle Geschichte.«
Neue Ruhr Zeitung, Februar 2017
»Das humorvolle Buch ist für Kinder ab acht Jahren.«
Die Rheinpfalz, Februar 2017
»Knut Krüger hat sein Buch über das ungewöhnliche Haustier namens Norbert in sehr lebendiger Sprache geschrieben (...).«
Geolino, Juli 2017
»Ein Buch zum Träumen!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»"Nur Mal schnell das Mammut retten " ist definitiv eins dieser Bücher die nicht nur den kleineren Lesern Spaß machen sondern auch zu einer Menge Erheiterung bei uns großen Lesern führt . Einer Geschichte, voller Fantasie ,viel Humor ,Spannung und der Erzählung wie drei Freunde Zusammenhalten und jedes noch so große Problem lösen . Zum Inhalt . Henry wünscht sich schon lange einen Hund als Haustier ,leider bleibt es aber bei diesem Wunsch . Doch dann stolpert er wortwörtlich im Wald über einen Blätterhaufen in dem sich ein Zwergmammut versteckt . Zusammen mit seinen beiden besten Freunden bringt er es heimlich zu sich nach Hause und da fangen die Probleme an ...... Zum Buch Durch sein sein tolles Cover zieht dieses Buch direkt einige Blicke auf sich . Denn Mal ehrlich selbst auf Kinderbüchern sieht man selten kleine süße Mammuts mit gestreiften Schal die einer Zitrone hinterherlaufen Auf 223 Seiten wird hier die Geschichte von Henry aus seiner Perspektive erzählt . Der Schreibstil ist einfach und flüssig lesbar und sehr unterhaltsam . Die Kapitel haben eine angenehme Länge so das auch junge Leser diese eigenständig bewältigen können ohne das es langweilig oder ermüdend wird . Besonders süß sind die liebevollen Illustrationen von Eva Schöffmann-Davidov am Anfang eines jeden Kapitels Meine Meinung . Ein Buch für die ganze Familie das einfach Spaß macht und welches man gerne auch mehrfach lesen mag«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren