Coverbild Gustafssons Jul von Lars Simon, ISBN-978-3-423-25399-4
merken
neu

Gustafssons Jul

Eine schwedische Weihnachtsgeschichte
Weihnachten im tief verschneiten Schweden

Zehn Jahre lang hat sich Carl-Johann Gustafsson (81) von seiner Familie zurückgezogen ‒ das soll sich jetzt ändern. Gemeinsam mit der Familie will er Weihnachten auf seinem Landgut feiern, wie früher. Kinder und Enkelkinder folgen der Einladung nur widerwillig, denn die Familienbande existieren schon lange nicht mehr. Doch niemand will etwas verpassen, und womöglich wird ja das Erbe verteilt ... Aber am Ende kommt es dann ganz anders als gedacht!

Erhältlich als
   Großdruck
Coverbild Gustafssons Jul von Lars Simon, ISBN-978-3-423-25399-4
21. September 2018
978-3-423-25399-4
10,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Gustafssons Jul von Lars Simon, ISBN-978-3-423-43260-3
13. Oktober 2017
978-3-423-43260-3
9,99 [D]
   Flexcover
Coverbild Gustafssons Jul von Lars Simon, ISBN-978-3-423-21695-1
13. Oktober 2017
978-3-423-21695-1
12,00 [D]
Details
EUR 10,95 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv großdruck
224 Seiten, ISBN 978-3-423-25399-4
Autorenporträt
Portrait des Autors Lars Simon

Lars Simon

Lars Simon, Jahrgang 1968, hat nach seinem Studium lange Jahre in der IT-Branche gearbeitet, bevor er mit seiner Familie nach Schweden zog, wo er als Handwerker tätig war.
Reihenspecial
Special

Lars Simon: Abenteuer mit Torsten und Rainer

Erfahren Sie mehr über Lars Simon und seine Comedy-Reihe aus dem schwedischen Ort Gödseltorp .

Buchspecial
Special

Lars Simon: Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen

Ein Mann, auf dem ein Fluch lastet, und ein Mops mit geheimnisvollen Fähigkeiten begeben sich auf eine fantastische Reise.

Pressestimmen

Friderike Ritterbusch, derachentaler.de, Dezember 2017
»Eine vielschichtige, chaotische Weihnachtsgeschichte, die bestens unterhält und nachdenklich macht.«
Freiburger Nachrichten, Dezember 2017
»Amüsante, tiefsinnige Weihnachtsgeschichte.«
Verena Napiontek, Wetzlarer Neue Zeitung, Dezember 2017
»Eine märchenhafte wie berührende schwedische Weihnachtsgeschichte hat Lars Simon geschrieben.«
rtv, 09.-15.12.2017
»Lars Simons ›Gustafssons Jul‹ ist eine herzerwärmende Weihnachtsgeschichte aus Schweden.«
Edith Nebel, buechereule.de, November 2017
»Ich habe ›Gustafssons Jul‹ mit großem Vergnügen gelesen.«
Ulla Leuwer, ullasleseecke.blogspot.de, Oktober 2017
»Nicht nur die Größe und Gestaltung des Buches hat mich begeistert. Die Geschichte fand ich ebenfalls sehr unterhaltsam und durchaus realistisch.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte, die es auf wenigen Seiten vermag, dem Leser die Tränen in die Augen zu treiben und über seine eigene Familie an Weihnachten zu reflektieren. Ein absolutes Must-Read.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren