Coverbild Der Opernheld von Lea Singer, ISBN-978-3-423-21568-8
merken

Der Opernheld

Roman
Eine Liebeserklärung an die italienische Oper

Jurist Moritz Redder führt ein geordnetes Leben und kennt keine Unwägbarkeiten. Doch dann erobert ihn die italienische Oper im Sturm. Sie erweckt in ihm eine nie gekannte Leidenschaft und lässt ihn an die besungenen Ideale glauben. Moritz verliert keine Zeit. Er reist nach Italien und nennt sich fortan Maurizio Salvatore. Der Magie der Oper verfallen, verliert er immer mehr sich selbst und findet zuletzt ein Glück, das er niemals gesucht hat.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Der Opernheld von Lea Singer, ISBN-978-3-423-21568-8
1. Februar 2015
978-3-423-21568-8
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
384 Seiten, ISBN 978-3-423-21568-8
Autorenporträt

Lea Singer

Lea Singer promovierte in Musik und Literaturwissenschaft sowie in Kunstgeschichte. 2010 erhielt sie den Hannelore-Greve-Preis der Hamburger Autorenvereinigung. Lea ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren