Coverbild Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby (und wie am Ende alle glücklich wurden) von Lois Lowry, ISBN-978-3-423-43538-3

Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby (und wie am Ende alle glücklich wurden)

E-Book
10,99 EURO
Hardcover
12,95 EURO
Wie die Willoughby-Kinder zu glücklichen Waisen wurden

Die Willoughby-Geschwister – Timothy, die Zwillinge Barnaby A und Barnaby B und ihre kleine Schwester Jane – sind altmodische Kinder, die altmodische Abenteuer lieben. Unglücklicherweise sind die Willoughby-Eltern nicht besonders angetan von ihren Kindern. Tatsächlich ist es umgekehrt nicht anders. Auf dem Weg zu ihrem ersehnten Ziel – dem Dasein als Waisen – erleben die Geschwister so manches altmodische Abenteuer und machen seltsame Bekanntschaften, zum Beispiel mit einem skurrilen Kindermädchen, einem scheußlichen Baby und einem melancholischen Fabrikanten. Selbstverständlich gibt es ein ordnungsgemäßes Happy End für alle Beteiligten – wie bei allen altmodischen Kinderbüchern.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
Details
EUR 10,99 € [DE], EUR 10,99 € [A]
eBook
Aus dem Amerikanischen von Uwe-Michael Gutzschhahn
176 Seiten, ab 9, ISBN 978-3-423-43538-3
Autorenporträt
Portrait des Autors Lois Lowry

Lois Lowry

Lois Lowry wurde 1937 in Honolulu, Hawaii, geboren. Sie hat u.a. in Pennsylvania und Japan gelebt und wohnt heute in Cambridge, Massachusetts. Lois Lowry ist ...
Übersetzerporträt
Portrait des Autors Uwe-Michael Gutzschhahn

Uwe-Michael Gutzschhahn

Uwe-Michael Gutzschhahn, geboren 1952, studierte Anglistik und Germanistik und schloss sein Studium mit der Promotion ab. Er war viele Jahre als ...

Preise und Auszeichnungen

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
2018 - Buch des Monats Juni
2018 - Großer Preis der Akademie
Deutscher Jugendliteraturpreis
2018 - Sonderpreis: übersetzerisches Gesamtwerk
Die Besten 7 für junge Leser
2018 - Mai

Pressestimmen

Sylvia Prahl, taz - Die Tageszeitung, April 2019
»›Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby (und wie am Ende alle glücklich wurden)‹ ist der treffende Titel einer vor schwarzem Humor nur so strotzenden fesselnden Story über Liebe und Familie von Lois Lowry.«
kidsbestbooks.com , April 2019
»Absolut empfehlenswert!«
Birgit Müller-Bardoff, Augsburger Allgemeine, März 2019
»In diesen Plot verwebt Lowry zwei irrwitzige Geschichten - alle drei sind sie grotesk und ironisch.«
Schweizer Familie, März 2019
»Schwarzer Humor vom Feinsten.«
Maren Bonacker, Gießener Allgemeine, März 2019
»Eine heiter-makabre Geschichte in hübscher (und leicht altmodischer) Aufmachung vom Feinsten - ausgesprochen lesenswert (...).«
Sigrid Tinz, kinderbuch-couch.de, März 2019
»Die Charaktere sind alle schön verschroben und übertrieben – genau wie die Geschichte an sich.«
Schweizer Familie, November 2019
»Schwarzer Humor vom Feinsten.«
Matthias Rybak, Barsortiment Könemann Vertriebs GmbH, Februar 2019
»Richtig klasse und besonders empfehlenswert!!!!!!!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren