Coverbild Dich tanzen zu sehen von Maggie Shipstead, ISBN-978-3-423-26089-3
Leseprobe merken

Dich tanzen zu sehen

Roman
Ein fesselnder Tanz um Liebe, Leidenschaft und Lebenslügen

Joan steht der Abschied vom Ballett bevor: Sie ist schwanger und ihre Karriere als Tänzerin beendet, bevor sie richtig beginnt – falls sie denn jemals begonnen hätte. Sie heiratet ihren alten Schulfreund Jacob, und das Paar zieht aus New York an die Westküste, wo sich beide stumm nach der Welt des Balletts verzehren: Joan nach dem Tanz, Jacob nach der Tänzerin, die Joan einst gewesen ist. Doch ein Leben für den Tanz bedeutet nicht nur Drama, sondern auch hochfliegende Hoffnungen, stürmische Gefühle, erhabene Momente, und Joan ist und bleibt eine Tänzerin ...

"Dieser Text ist bis ins Detail choreographiert wie ein Ballett – technisch anspruchsvoll und doch unangestrengt." Jeffrey Eugenides
Erhältlich als
   Premium
Coverbild Dich tanzen zu sehen von Maggie Shipstead, ISBN-978-3-423-26089-3
20. November 2015
978-3-423-26089-3
16,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Dich tanzen zu sehen von Maggie Shipstead, ISBN-978-3-423-42863-7
20. November 2015
978-3-423-42863-7
14,99 [D]
Details
EUR 16,90 € [DE], EUR 17,40 € [A]
dtv premium
Aus dem Englischen von Karen Nölle
Deutsche Erstausgabe, 368 Seiten, ISBN 978-3-423-26089-3
Autorenporträt
Portrait des Autors Maggie Shipstead

Maggie Shipstead

Maggie Shipstead wurde 1983 in Mission Viejo, California, geboren und studierte von 2002 bis 2005 Amerikanische Literatur in Harvard. Erst im Alter von achtzehn Jahren, ...
Autorenspecial
Special

Maggie Shipstead

Alle Infos zu Maggie Shipstead und ihren Büchern im Autorenspecial!

Pressestimmen

Die Presse am Sonntag, Februar 2016
»Maggie Shipstead erzählt in ›Dich tanzen zu sehen‹ eine einfühlsame Dreiecksgeschichte aus der Welt des Balletts.«
emotion, Februar 2016
»›Dich tanzen zu sehen‹ von Maggie Shipstead ist die fein choreografierte Geschichte einer Balletttänzerin.«
Christina Graf Rusch, Radio 1, Zürich, März 2016
»Das Spezielle an dem Roman ist, dass es eben alle Leute abholt.«
Myself, Februar 2016
»Anmutig durchchoreografiertes Melodram.«
leselustleseliebe.wordpress.com, Januar 2016
»Maggie Shipstead vereinbart ihr farbenfrohes Erzähltalent mit den Details des Tanzens und findet dazwischen noch Platz für feine Nuancen, die alle berühren dürften.«
vanessasbuecherecke.wordpress.com, Dezember 2015
»Maggie Shipstead hat hier einen ganz wundervollen Roman komponiert, der sich wie ein tragisches Bühnenstück voller Tanz, Liebe und Ehrgeiz entfaltet (...).«
Petra von der Linde, Hamm live, Dezember 2015
»Großartig erzählt und überraschend konstruiert - ein echtes Leseerlebnis.«
Jessica Czerner, primeballerina.com, Dezember 2015
»Ein nicht nur interessanter, sondern auch abwechslungsreicher und spannender Roman, den ich unheimlich gerne gelesen habe und absolut empfehlen kann.«
Annabelle, November 2015
»Wunderbar durchkomponierter Roman, der sich über drei Dekaden hinzieht.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren