Coverbild With(out) You von Maike Voß, ISBN-978-3-423-43859-9
neu

With(out) You

Soll man um die Liebe kämpfen, wenn man sie damit gefährdet?

Als Luna nach Hamburg zurückkehrt, will sie nur eins: Von vorn beginnen, die Angst vergessen, die sie vor einem Jahr aus der Stadt vertrieben hat, und ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen. An ihrem ersten Uni-Tag wird jedoch klar, dass das alles andere als einfach wird. Ihr Ex-Freund Eli steht plötzlich vor ihr – und er lässt ihr Herz immer noch schneller schlagen. Bis heute hat Luna Eli verschwiegen, wieso sie ihn nach seinem schweren Unfall auf einmal verlassen hat. Luna sieht ein, dass sie sich ihrer Vergangenheit stellen muss. Für sich und für Eli. Auch wenn das bedeutet, alles zu riskieren und am Ende womöglich alles zu verlieren.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
9,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 9,99 € [DE], EUR 9,99 € [A]
eBook
336 Seiten, ISBN 978-3-423-43859-9
Autorenporträt
Portrait des Autors Maike Voß

Maike Voß

Maike Voß lebt in Hamburg, ihre Herzensstadt ist London. Wenn sie nicht an neuen Romanen schreibt, steckt ihre Nase in einem. Ihre Reisen durch Städte und Bücher teilt ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»gewichtiges Thema in eine so schöne & berührende Geschichte gepackt Mein erstes Buch von Maike Voß und definitiv nicht das Letzte! Der Schreibstil ist super angenehm und flüssig. Ich bin nur so durch die Geschichte geflogen. Luna hat es mir auch einfach gemacht, sie zu mögen und ihren Weg zu verfolgen. Sie ist sehr ruhig, steckt ihre Nase lieber in Bücher, statt durch die Gegend zu ziehen, lässt nur wenige an sich heran, und macht die Dinge lieber mit sich selbst aus … oder rennt vor ihnen davon. Mit Eli bin ich nicht ganz so schnell warm geworden. Sein Auftreten und seine Art fand ich unsympathisch. Trotzdem konnte ich seinen Unmut und seine verletzten Gefühle auch gut nachvollziehen. Insgesamt jedoch fand ich ihn sehr blass dargestellt. Die Story beginnt verhältnismäßig ruhig. Man lernt Luna kennen, die nach einem Jahr in ihre alte Heimat Hamburg zurückkehrt. Schritt für Schritt findet man sich mit ihr im neuen-alten Alltag zurecht, der für sie einige Veränderungen mit sich bringt. Zudem werden Andeutungen zu Lunas Vergangenheit, und der Entzweiung mit Eli gemacht. Zunächst alles noch sehr oberflächlich. In der zweiten Hälfte gewinnt die Story an Tiefe dazu. Das Thema ist sehr berührend, ergreifend und so, so wichtig! Nach und nach, wird gelüftet, was sich zwischen Luna und Eli zugetragen hat. Was am Anfang irgendwie aussichtslos erschien, ging mir zum Ende hin tatsächlich ein bisschen zu schnell – die Hoffnung auf eine 2. Chance für Luna & Eli. Gleichzeitig hat sich aber einfach alles gefügt und ich fühlte mich ein bisschen wie auf Wolke 7. Und je näher ich dem Ende kam, umso weniger wollte ich, dass es endet! Insgesamt hat mir die Story dann doch richtig, richtig gut gefallen! Sie ist kurzweilig, gewichtig und einfach schön! 4,5 Sterne. Ich danke dem dtv Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars via NetGalley!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren